Jobangebot

Entwick­lungs­in­ge­nieur (m/w/d) für Kunden­pro­jekte in der Moto­ren­ent­wick­lung

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222-17
waltraud.goetschl@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE70-20129-LZ

Ihr Einsatzort

Zentralraum Linz

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Der FERCHAU-Geschäftsbereich AUTOMOTIVE unterstützt alle großen Automobilhersteller und Zulieferer in den Zukunftsthemen von Elektroantrieb bis autonomes Fahren. Nutzen Sie Ihr Know-how, um komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen und den Fortschritt zu gestalten.

Entwick­lungs­in­ge­nieur (m/w/d) für Kunden­pro­jekte in der Moto­ren­ent­wick­lung

Zentralraum Linz

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • In dieser Position verantworten Sie die Injektoren Produktion und ihre Weiterentwicklung
  • Als Teilprojektleiter begleiten Sie die Produktion, die Prozesse und die dazugehörigen Schnittstellen zu den Fachbereichen und zu den Kunden
  • Vernetzt kommunizieren Sie auf nationaler und internationaler Ebene und klären technische Ergebnisse aus Datenauswertungen und Systemtestungen
  • Sie bringen Ihr technisches Know-how mit ein und sorgen für eine zielführende Weiterentwicklung unserer Produkte

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.
Kreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert.

  • Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie
  • Spannende und innovative Projekte für namhafte Auftraggeber der österreichischen Industrie

Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie.

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) mit Schwerpunkt Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik, Fahrzeugbau
  • Erste Berufserfahrung im Projektmanagement von Vorteil, aber auch Absolventen herzlich willkommen!
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte Arbeitsweise und analytische Denkweise, insbesondere bei Datenauswertungen und bei der Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse
  • Kommunikativer Allrounder und Schnittstellenmanager

Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EURO 44.800. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE70-20129-LZ bei Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222-17
waltraud.goetschl@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE70-20129-LZ

Ihr Einsatzort

Zentralraum Linz

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Warum nur ein Teilprojekt bearbeiten,
wenn man Lösungen für eine Vielzahl von Problemen hat.