Jobangebot

Projektabwickler (m/w) Nukleartechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222 10
linz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE98-59750-LZ

Ihr Einsatzort

Großraum Linz

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 8.100 Mitarbeitern in über 100 Niederlassungen und Standorten in Österreich und Deutschland innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen der Technik - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Projektabwickler (m/w) Nukleartechnik

Großraum Linz

Kraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.

  • Als technischer Projektabwickler verantworten Sie die Erstellung des Projektterminplans inklusive eines Arbeits- und Fertigungsplans in Hinblick auf die vom Projektleiter vorgegebenen Budget- und Zielvorgaben
  • Sie übernehmen die Kontrolle der extern vergebenen Berechnung, der Konstruktion sowie der technischen Zeichnungen und koordinieren die internen technischen Abteilungen
  • Weiters sind Sie für das Bestellwesen gemäß dem ermittelten Bedarf zuständig, legen die Rechnung und kontrollieren die Lieferqualität der (Sub-)lieferanten
  • Abgesehen vom Claim-Management liegt auch noch die Erfassung aller Abweichungen in Review-Reports in Ihrem Aufgabenbereich und Sie archivieren die Auftragsdokumentation sollte es zu etwaigen Reklamationen kommen

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz
  • Sprachkurse für internationale Projektkommunikation
  • Spannende und innovative Projekte für namhafte Auftraggeber der österreichischen Industrie

Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie.

  • Sie verfügen entweder über eine Ausbildung zum Werkmeister mit mehrjähriger Berufserfahrung und fundierten REFA-Kenntnissen oder eine abgeschlossene technische Ausbildung wie HTL/FH/TU mit erster Berufserfahrung in der Projektabwicklung
  • Haben ein umfangreiches Wissen über Fertigungsprozesse (Schweißtechnik, Umformtechnik, spanende Fertigung) und über die Nukleartechnik
  • Sind versiert im Umgang mit den gängigen CAD-Tools sowie mit SAP
  • Zeichnen sich durch Ihre örtliche und zeitliche Flexibilität aus, verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und haben kein Problem selbstständig in einem großen Verantwortungsbereich zu arbeiten

Dann sind Sie bei uns richtig!

Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EUR 49.000. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE98-59750-LZ bei Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222 10
linz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE98-59750-LZ

Ihr Einsatzort

Großraum Linz

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Warum nur ein Teilprojekt bearbeiten,
wenn man Lösungen für eine Vielzahl von Problemen hat.