Jobangebot

Qualitätsin­ge­nieur Fehleranalyse und Reklamations­ma­nagement (m/w)

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222
linz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE80-14710-LZ

Ihr Einsatzort

Steyr

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer im Engineering bieten wir unseren mehr als 6.600 Mitarbeitern in über 90 Niederlassungen und über 70 Technischen Büros in Österreich und Deutschland innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Qualitätsin­ge­nieur Fehleranalyse und Reklamations­ma­nagement (m/w)

Steyr

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential.

  • Senkung der Gewährleistungskosten in der Motorenentwicklung
  • Akribische Analyse der aufkommenden Fehlermeldungen im Motorraum bei laufenden praktischen Testfahrten und Prüfungen unter Zuhilfenahme komplexer Analysemesstechnik
  • Selbständige Suche nach Bruchstellen und Mängeln
  • Monitoring der möglichen Fehler durch diverse Statistiken (Pannenstatistik, FASTA, PQM-Daten)
  • Dokumentation der Ergebnisse und übergreifende Kommunikation zu den Entwicklungsabteilungen und der Produktion

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Förderung Methodenkompetenz
  • Zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit Perspektive
  • Sehr gute Karrieremöglichkeiten

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Fahrzeugtechnik
  • Erste Erfahrung in der Motorentechnik aus Praktika oder Diplomarbeit
  • Übergreifendes Know-how zu Fahrzeug- und Motorenkomponenten und Applikationen
  • Versierter Umgang mit den entsprechenden Messtechniken
  • "Sherlock Holmes"-Mentalität in der Fehlersuche

Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EUR 42.000. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE80-14710-LZ bei Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. (FH) Waltraud Götschl

Personalreferentin
Fon +43 732 781222
linz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE80-14710-LZ

Ihr Einsatzort

Steyr

Adresse

FERCHAU Engineering Austria GmbH

Zentrale Linz
Hafenstraße 2 a
4020 Linz

Warum nur einen Bereich,
wenn Sie in vielen überzeugend sein können.