Jobangebot

Entwick­lungs­in­ge­nieur (m/w/d) Methoden und Prozesse

Ihr Ansprechpartner

Frau Susan Ludewig

Personalreferentin
Fon +49 30 2062598-24
Susan.Ludewig@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE32-20360-BMO

Ihr Einsatzort

Berlin

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Berlin-Mobility
Hardenbergstr. 20
10623 Berlin

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.

Entwick­lungs­in­ge­nieur (m/w/d) Methoden und Prozesse

Berlin

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Verantwortung für Tools und Methoden in der Automotive-Entwicklung mit besonderem Fokus auf ASPICE und ISO26262
  • Gestaltung der Prozessoptimierung durch die Auswahl geeigneter Tools sowie die aktive Integration der Bereiche Requirements Engineering, Systems Engineering sowie Testing
  • Bearbeitung und Weiterentwicklung der Digitalisierungsprozesse des gesamten Entwicklungsbereiches (z.B. Produkt Lifecycle Management)
  • Festlegen der globalen Datenprozesse im gesamtem Produktentstehungsprozess
  • Aufbau und Definition von Produkt-Datenmodellen und Datenstrukturen zur Nutzung innerhalb der gesamten Prozess- und Wertschöpfungskette
  • Entwurf, Umsetzung und Absicherung von Konzepten zur langfristigen Qualitätssicherung
  • Schulungen hinsichtlich neuer Tools und Methoden

Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie.

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau und in der Weiterentwicklung einer neuen Infrastruktur im Automotive-Umfeld
  • Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit, insbesondere im Umgang mit Automotive SPICE und ISO 26262
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und SAP
  • Hohe Reisebereitschaft wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten als Konstrukteur (m/w/d) im Automotive-Umfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE32-20360-BMO bei Frau Susan Ludewig. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Susan Ludewig

Personalreferentin
Fon +49 30 2062598-24
Susan.Ludewig@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE32-20360-BMO

Ihr Einsatzort

Berlin

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Berlin-Mobility
Hardenbergstr. 20
10623 Berlin

Warum nur einen Kunden haben,
wenn Sie viele mehr betreuen wollen.