Jobangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheits­schutz

Ihr Ansprechpartner

Frau Sylvia Schlecht

Personalreferentin
Fon +49 40 819773-135
bewerbung.hr-asm@ferchau.com

Job-Kennziffer

AV85-72615-BUAS

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Business Unit ASM
Hein-Saß-Weg 38
21129 Hamburg

Sie sind auf der Suche nach echten Herausforderungen? Und wollen beruflich ganz nach oben? Kein Problem - bei FERCHAU AVIATION. Als spezialisierter Geschäftsbereich von FERCHAU, dem Marktführer im Engineering, stehen wir für Kompetenz in der Luft- und Raumfahrt. Für unsere namhaften Kunden haben wir immer die richtige Lösung. Gemeinsam mit unseren mehr als 900 Mitarbeitern sorgen wir für Qualität auf höchstem Niveau. Geben Sie Ihrer Karriere den entscheidenden Schub - als

Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gesundheits­schutz

Hamburg

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Durchführung von Analysen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Analysen und Beurteilungen von Gefährdungspotentialen am Arbeitsplatz (z.B. Umgebung, Gefahrenstoffe)
  • Entwicklung und Optimierung von unternehmensweiten Arbeits- und Umweltschutzsystemen
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung aktueller Projekte und Kampagnen im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Schnittstellenfunktion zu internen und externen Ansprechpartnern, z.B. zu den Fachbereichen, dem betriebsärztlichen Dienst und den Berufsgenossenschaften
  • Erstellung von Auswertungen und Datenaufbereitung, z.B. für die Unfallstatistik

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Orientierung am ERA-Entgeltflächentarifvertrag der IG Metall NRW
  • Bedarfsgerechte Weiterbildung

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Technisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz und/oder Gesundheitsschutz/Ergonomie
  • Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit durch eine anerkannte Institution (z.B. Berufsgenossenschaften)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Mindestens gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer AV85-72615-BUAS bei Frau Sylvia Schlecht. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sylvia Schlecht

Personalreferentin
Fon +49 40 819773-135
bewerbung.hr-asm@ferchau.com

Job-Kennziffer

AV85-72615-BUAS

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Business Unit ASM
Hein-Saß-Weg 38
21129 Hamburg

Warum nur Anlagen entwickeln,
wenn Sie von Flugzeugen begeistert sind.