FERCHAU-Mitarbeiterevent feierte mehr als 1.000 Mitarbeiter in der Region Bayern.
Unternehmen

Mitarbeiterevent

FERCHAU feiert über 1.000 Mitarbeiter in der Region Bayern

Lesezeit ca.: eine Minute
Isabell Schuller

Isabell Schuller

Redakteurin Digital/Online

Nachdem wir im letzten Jahr bei fünf Partys in ganz Deutschland auf unser Jubiläum angestoßen haben, gab es jetzt erneut einen tollen Grund, gemeinsam einen großen Erfolg zu feiern: Erstmalig in der Geschichte von FERCHAU hat eine Region eine vierstellige Anzahl von Mitarbeitern erreicht.

27. Juli 2017

Zu der FERCHAU-Sommernacht der 1.000 Sterne in München waren Mitarbeiter und deren Begleitpersonen aus allen Regionen eingeladen. Alexander Schulz, Geschäftsführer der FERCHAU, und Torsten Schenk, Regionalleiter Bayern, bedankten sich in einer kurzweiligen Rede für das Engagement der Kollegen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.

Highlight war neben einer außergewöhnlichen Location und tollem Essen die Live-Band Decoy: Die sorgte dafür, dass es keine Aufwärmphase gab und die Tanzfläche sich gleich beim ersten Song füllte. „Von Anfang an war die Stimmung super – viele Mitarbeiter sind auf mich zugekommen und haben signalisiert, dass sie von dem Fest begeistert waren“, sagt Carina Straub, Junior Eventmanagerin. „Das war wohl auch der Grund, warum für den harten Kern noch lange nach Mitternacht kein Ende in Sicht war.“

Ob es an Bayern lag, dass ausgerechnet der Kaiserschmarrn so großen Anklang fand, wird sich erst beim nächsten Fest zeigen – dann vielleicht in einer anderen Region.