Gewinnspiel

Teil­nah­me­be­din­gungen

  1. An den Gewinnspielen dürfen alle natürlichen Personen teilnehmen. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z. B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen.

  2. Damit die Gewinner benachrichtigt werden können, ist die gültige Postanschrift und eine gültige E-Mail Adresse des Teilnehmers erforderlich. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten (insbesondere Name und E-Mail-Adresse) ist der Teilnehmer verantwortlich.

  3. Mit der Absendung der vollständig und richtig ausgefüllten Online-Gewinnspielanmeldung akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ohne Einschränkungen.

  4. Die Gewinne sind nicht übertragbar. Barauszahlungen sind nicht möglich.

  5. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles erhoben, gespeichert und genutzt werden. Eine weitere Nutzung der Daten erfolgt nicht. Der Teilnehmer erklärt sich für den Fall eines Gewinnes damit einverstanden, dass sein Name veröffentlicht wird.

  6. FERCHAU übernimmt keine Gewährleistung und/oder Haftung für Preise, die im Rahmen des Gewinnspiels vergeben werden.

  7. FERCHAU haftet weder für Versäumnisse der den Gewinn bereitstellenden Unternehmen, noch für sonstige Ansprüche im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Gewinns. Des Weiteren übernimmt FERCHAU keine Haftung für etwaige technische Schwierigkeiten, die das Endresultat oder die Teilnahme am Gewinnspiel beeinflussen.

  8. Bei Manipulationen oder versuchter Manipulation behält sich FERCHAU vor, Teilnehmer ohne Angabe von Gründen auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

  9. FERCHAU ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit zu beenden oder die Spielregeln ohne gesonderte Benachrichtigung zu verändern.

  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und FERCHAU unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

  11. Es gelten zusätzlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.