Jobangebot

Analy­tical Expert (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Herr Volker Lippstreu

Business Manager Pharma
Fon +49 731 96247-0
ulm@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE74-35990-UL

Ihr Einsatzort

Biberach an der Riss

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Ulm
Lise-Meitner-Straße 14
89081 Ulm

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.

Analy­tical Expert (m/w/d)

Biberach an der Riss

  • Unterstützung des Laborleiters bei der Planung, Koordination und Auswertung breit gefächerter Analysen und bei der Beantwortung sehr komplexer analytischer Fragestellungen im Rahmen der Entwicklung biopharmazeutischer Produkte
  • Aufarbeitung, Interpretation und abschließende Beurteilung der Ergebnisse und anderer Dokumente, sowie Präsentation der erzielten Ergebnisse (auch in englischer Sprache) und GMP-gerechte Dokumentation
  • Selbstständige Entwicklung, Validierung, Durchführung und Auswertung von HPLC-basierter Analytik (reveresed-phase, Hydrophobe Interaktionschromatographie und Excipientbestimmung) zur Freigabe, Stabilitätstestung und Charakterisierung verschiedener biopharmazeutischer Produkte
  • Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung der cGMP- und Compliance-Richtlinien im Labor
  • Unterstützung des Laborleiters und des Teams bei der Etablierung neuer und komplexer Analysemethoden und Technologien
  • Selbständige Erstellung von komplexen Arbeitsanweisungen, Berichten, Zulassungsunterlagen und GMP-Dokumenten, inklusive Abweichungs- und Änderungsvorgängen
  • Selbständige Durchführung von Gerätequalifizierungen und Funktionsüberprüfungen (z.B. von UPLCs, Waagen, etc.)
  • Vorwiegend selbstständige fachliche Unterstützung bei Outsourcing-Aktivitäten und bei (internationalen) Standort-übergreifenden Projekten
  • Mitarbeit bei der Beantwortung von Behördenanfragen und Unterstützung bei Behördeninspektionen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (M.Sc.) in relevanter Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Biologielaborant/in mit langjähriger Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung mit HPLC und (U)HPLC in der Analytik erforderlich
  • Erfahrung mit chromatographischen Methoden in der Proteinanalytik ist von Vorteil
  • Erfahrung in RP, HIC, Excipientsanalytik gewünscht
  • Fundierte GMP-Kenntnisse ist von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten
  • Effiziente, sorgfältige, selbstständige und proaktive Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit, Organisationstalent und Sozialkompetenz

Sie suchen Aufgaben, die Sie vielfältig fordern? Dann bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE74-35990-UL bei Herrn Volker Lippstreu. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Herr Volker Lippstreu

Business Manager Pharma
Fon +49 731 96247-0
ulm@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE74-35990-UL

Ihr Einsatzort

Biberach an der Riss

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Ulm
Lise-Meitner-Straße 14
89081 Ulm

Warum nur Kompromisse eingehen,
wenn Sie souverän entscheiden können.