Jobangebot

Applikations­in­ge­nieur (m/w) für Abgasnachbe­handlung und Prüfstandsbe­treuung

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE76-96718-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen der Motorentechnik? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Applikations­in­ge­nieur (m/w) für Abgasnachbe­handlung und Prüfstandsbe­treuung

Metropolregion Nürnberg

Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Entwicklung von Nutzfahrzeug-Dieselmotoren mit dem Schwerpunkt Applikation und Prüfstandtechnik zur Einhaltung zukünftiger Emissionsvorschriften
  • Durchführung und Auswertung von Messreihen an Motorprüfständen
  • Betreuung und Organisation mehrerer Motorenprüfstände bei Auf- und Umbauten sowie Inbetriebnahmen
  • Einrichtung des Automatisierungssystems (AVL-Puma/Kratzer) und der Versuchsreihen
  • Applikation der Performance und Emissionen am Gesamtsystem Motor und AGN
  • Anfertigung von Auswertungen und Dokumentationen von Versuchsergebnissen
  • Mitarbeit in Projektteams

Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre

Ihre Qualitäten begeistern.

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl./Master) der Fahrzeugtechnik, Verbrennungsmotoren oder Verfahrenstechnik
  • Erfahrung mit Motorprüfstands- und Automatisierungstechnik
  • Sehr gute Kenntnisse in der Motor- sowie AGN-Applikation
  • Kenntnis in Abgasnachbehandlungssystemen für Nutzfahrzeuge und den damit verbundenen gesetzlichen Anforderungen
  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich der Motorentechnik, speziell Thermodynamik und Regelungstechnik
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Applikationstools (INCA) und Steuergeräte-Kalibrierung insbesondere EDC17
  • Selbständige und kooperative Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE76-96718-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE76-96718-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur eine Idee,
wenn Sie viele faszinieren.