Jobangebot

Berech­nungs­in­ge­nieur (m/w/d) FEM mit Schwer­punkt ther­mo­me­cha­ni­sche Ermü­dung

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE64-67374-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Berech­nungs­in­ge­nieur (m/w/d) FEM mit Schwer­punkt ther­mo­me­cha­ni­sche Ermü­dung

Metropolregion Nürnberg

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • FEM-Berechnung komplexer, hauptsächlich thermomechanischer Problemstellungen der Motorentechnik
  • Bewertung von Bauteilen hinsichtlich thermomechanischer Ermüdung (TMF)
  • Eigenverantwortliche Durchführung gesamter Berechnungsaufgaben von der Geometrieübernahme aus CAD über Modellerstellung, Vernetzung, Formulierung und Aufbringung der Randbedingungen, Durchrechnung und Auswertung der Ergebnisse
  • Fachliche Betreuung extern vergebener Berechnungsaufgaben
  • Systematische Dokumentation
  • Qualifizierte und überzeugende Darstellung der Resultate
  • Sicherstellung festigkeitstechnischer Belange im Entwicklungsumfeld mit Konstruktion und Bauteilversuch

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Förderung Methodenkompetenz
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre

Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns.

  • Diplom-Ingenieur oder Master (TU/FH) Fachrichtung Maschinenbau, Verbrennungsmotoren oder Fahrzeugtechnik
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der FEM-Berechnung, vorzugsweise mit ANSYS und/oder ABAQUS
  • Praktische Erfahrung in der Berechnung und Bewertung von thermomechanischer Ermüdung
  • Motorentechnische Fachkenntnis
  • Urteilsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kooperative, selbständige, zielorientierte Arbeitsweise

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE64-67374-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE64-67374-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur einen Kunden haben,
wenn Sie viele mehr betreuen wollen.