Jobangebot

CAE-Inge­nieur (m/w/d) Schwer­punkt struk­tur­me­cha­ni­sche Berech­nung von Fahr­zeug­kom­po­nenten

Ihr Ansprechpartner

Frau Amelie Bosbach

Manager Recruitment
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE26-11698-K

Ihr Einsatzort

Großraum Köln

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Bei FERCHAU AUTOMOTIVE bewegen Sie sich immer am Puls der Zeit und im exklusiven Umfeld unserer Kunden - der Automobilhersteller und ihrer Zulieferer. In anspruchsvollen Projekten entwickeln Sie die Mobilitätslösungen der Zukunft - und Ihre eigenen Kompetenzen. Vorgesetzte und Mentoren unterstützen Sie bei der Schärfung Ihres eigenen Profils sowie bei der Planung und der Umsetzung Ihrer Fach- oder Führungskarriere bei FERCHAU AUTOMOTIVE. Steigen Sie ein!

CAE-Inge­nieur (m/w/d) Schwer­punkt struk­tur­me­cha­ni­sche Berech­nung von Fahr­zeug­kom­po­nenten

Großraum Köln

Kreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert.

  • Bestimmung und Bewertung des strukturmechanischen Verhaltens von Bauteilen und Systemen während der Entwicklung mittels der Finite-Elemente-Methode und Finite-Elemente-Analyse
  • Unterstützung der Entwicklungsteams für elektrische oder mechanische Fahrzeugbauteile bei der strukturmechanischen Auslegung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Konstruktions- und Versuchsteams aus unterschiedlichen Produktbereichen
  • Erstellung von geeigneten FEM-Modellen sowie die Validierung von bestehenden Simulationsmodellen
  • Durchführung, Bewertung und detaillierte Auswertung numerischer Analysen sowie Unterstützung bei Labortests

Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag

Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (TH/Uni) in der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Vertieftes theoretisches Wissen in den Bereichen Strukturmechanik, Festigkeitsberechnung und Modalanalyse
  • Kenntnisse der Simulationsmethoden in allen genannten Bereichen
  • Erfahrung in der Anwendung von Simulationsprogrammen im Bereich Strukturmechanik, z. B. Abaqus, Nastran, Optistruct, Ansys Mechanical
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen runden Ihr Profil ab

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE26-11698-K bei Frau Amelie Bosbach. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Amelie Bosbach

Manager Recruitment
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE26-11698-K

Ihr Einsatzort

Großraum Köln

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Warum nur ein Bauteil entwickeln,
wenn Sie den ganzen Entwicklungsprozess begleiten können.