Jobangebot

Entwicklungs­in­ge­nieur (m/w) Fahrerassistenz Radar

Ihr Ansprechpartner

Frau Ilka Künzel

Personalreferentin
Fon +49 69 941363-0
frankfurt@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE52-02362-F

Ihr Einsatzort

Raum Frankfurt a.M.

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Frankfurt
Kruppstr. 105
60388 Frankfurt

Sie interessieren sich für spannende Projekte? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Entwicklungs­in­ge­nieur (m/w) Fahrerassistenz Radar

Raum Frankfurt a.M.

Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen.

  • Entwicklung, Applikation und Erprobung elektronischer Radarsensoren in der Anwendung für innovative Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme
  • Mitarbeit bei der Optimierung der Funktionsalgorithmen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Systeme in Zusammenarbeit mit dem SW-Engineering
  • Entwicklung innovativer Systemkonzepte für Fahrassistenzsysteme
  • Begleitung des Entwicklungsprozesses vom ersten Konzept bis zur Serienumsetzung der Algorithmen
  • Dokumentation des Entwicklungsprozesses sowie Freigabe der Sensorelektronik (Hardware/Software)

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Branchenübliche, attraktive Vergütungsstrukturen
  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz

Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder Nachrichtentechnik
  • Erste Berufserfahrung in der Entwicklung von Fahrzeugelektronik/Sensorik wünschenswert
  • Fachkenntnisse im Bereich Umfelderkennung (Radar, Lidar, Ultraschall)
  • Grundkenntnisse in der Programmierung in C, C++ oder Matlab/LabView
  • Bereitschaft zur Arbeit in internationalen Teams
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE52-02362-F bei Frau Ilka Künzel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Ilka Künzel

Personalreferentin
Fon +49 69 941363-0
frankfurt@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE52-02362-F

Ihr Einsatzort

Raum Frankfurt a.M.

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Frankfurt
Kruppstr. 105
60388 Frankfurt

Warum nur ein Teilprojekt bearbeiten,
wenn man Lösungen für eine Vielzahl von Problemen hat.