Jobangebot

Hard­ware­ent­wickler/-tester (m/w/d) in der Sicher­heits­leit­technik

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE43-96936-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.

Hard­ware­ent­wickler/-tester (m/w/d) in der Sicher­heits­leit­technik

Metropolregion Nürnberg

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Sie entwerfen elektronische Baugruppen und Platinen-Layouts und prüfen die Hardware-Komponenten samt VHDL-Code
  • Sie sind für die Auswahl von elektronischen Bausteinen verantwortlich
  • Die Validierung und Verifizierung der Prototypen sowie Serienmuster gehört zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie erstellen das Konzept der notwendigen Testumgebungen und führen eigenständig Tests durch
  • Sie analysieren und simulieren die elektronischen Schaltungen
  • Zur Abschätzung des Entwicklungs- und Qualifizierungsaufwandes planen und strukturieren Sie die Entwicklungsvorhaben
  • Sie dokumentieren die Testdurchläufe und deren Ergebnisse und haben dabei die nuklearen Normen sowie die geforderte Qualität im Blick
  • Sie planen die Qualifizierungen in Zusammenarbeit mit externen Laboren, Prüfinstituten und unabhängigen Sachverständigen und führen diese durch

Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns.

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt auf Hardware, Schaltungstechnik oder VHDL
  • Sie besitzen Erfahrung als Projektmitarbeiter
  • Sie verfügen über fundierte Programmierkenntnisse in VHDL
  • Sie haben Erfahrung mit der Simulation, Verifikation und dem Schreiben von Testbenches (Modelsim)
  • Sie bringen ein gutes Verständnis in der elektronischen Schaltungstechnik sowie in der Konzeption, Analyse und Simulation mit
  • Sie haben Kenntnisse im Testmanagement und von Testmethodiken sowie im Anforderungs- und Konfigurationsmanagement
  • Sie haben Methodenkenntnisse des Entwurfs elektronischer Baugruppen (Bauelemente, Schaltungstechnik)
  • Kenntnisse elektronischer Bauelemente, CPU, FPGA
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE43-96936-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE43-96936-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum selbst suchen,
wenn wir Ihnen zum perfekten Karrierestart verhelfen können?