Jobangebot

Inge­nieur (m/w/d) Analyse und Entwick­lung im Bereich Steu­er­ge­räte

Ihr Ansprechpartner

Frau Ellen Brill

Personalreferentin
Fon +49 681 93815-0
saarbruecken@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE32-78632-NLZw

Ihr Einsatzort

Zweibrücken

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Saarbrücken
Altenkesseler Str. 17, Gebäude D3
66115 Saarbrücken

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer im Engineering begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.100 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.
Geben Sie Ihrer Karriere das passende Umfeld und unterstützen Sie uns - als

Inge­nieur (m/w/d) Analyse und Entwick­lung im Bereich Steu­er­ge­räte

Zweibrücken

Flexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz.

  • Verantwortung von Analysen und Sicherheitsuntersuchungen von Steuergeräten nach den Standards der ISO 26262
  • Ermittlung von Fehlerursachen (root causes) sowie Entwicklungen für Lösungen zur Eliminierung der Fehler
  • Eigenständige Entwicklung im Bereich der elektronischen Steuergeräte
  • Planung und Betreuung von Entwicklungs- und Freigabetests
  • Erstellung und Pflege der Dokumentationsunterlagen
  • Überwachung und Dokumentation des Projektfortschritts

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Sie sind bestens qualifiziert - Ihr Profil ist der beste Beweis.

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Umfassende Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld von Steuergeräten
  • Sehr gute Kenntnisse in der analogen und digitalen Schaltungstechnik
  • Sicherer Umgang mit Werkzeugen in der Elektronikentwicklung
  • Erfahrung in der Analyse und Ermittlung von Fehlern und Fehlerquellen im Bereich der Elektronik
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE32-78632-NLZw bei Frau Ellen Brill. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Ellen Brill

Personalreferentin
Fon +49 681 93815-0
saarbruecken@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE32-78632-NLZw

Ihr Einsatzort

Zweibrücken

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Saarbrücken
Altenkesseler Str. 17, Gebäude D3
66115 Saarbrücken

Warum nur einen Teil des Problems lösen,
wenn Sie stets komplexer denken.