Jobangebot

Inge­nieur (m/w/d) für Prozess­tech­no­logie und Qualität in der Medi­zin­technik

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE29-77601-N

Ihr Einsatzort

Erlangen

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Inge­nieur (m/w/d) für Prozess­tech­no­logie und Qualität in der Medi­zin­technik

Erlangen

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten das Prozessmanagement innerhalb des Produktspektrums der medizinischen Bildgebung
  • Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Optimierung der Fertigungsprozesse unter qualitätssichernden Gesichtspunkten
  • Sie prüfen Prozessabweichungen, analysieren Verbesserungsmöglichkeiten und setzen diese in den Fertigungsverfahren um
  • Für Mitarbeiter in der Fertigung fungieren Sie als Ansprechpartner für mögliche Prozessänderungen
  • Ihr Tätigkeitsfeld wird durch den Bezug zu innovativen Fertigungstechnologien abgerundet

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen bevorzugt über ein Studium der Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau bzw. Physik oder über eine vergleichbare Berufspraxis als Techniker
  • Sie konnten idealerweise bereits erste Erfahrungen im Prozess- oder Qualitätsmanagement, vorzugsweise im Produktionsumfeld von Medizinprodukten, sammeln
  • Lean-Kenntnisse in der Anwendung von Methoden wie SCRUM, Agiles Arbeiten, Six Sigma, KVP oder Management sind wünschenswert
  • Erste praktische Einblicke in die Fertigungsplanung oder das Qualitätsmanagement sind von Vorteil
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Ergebnisorientierung sowie Ihre Passion für Innovationen in der Medizintechnik aus

Ihre Perspektiven:

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung Methodenkompetenz
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE29-77601-N bei Frau Sabrina Söhnlein. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE29-77601-N

Ihr Einsatzort

Erlangen

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur ein Talent einbringen,
wenn Sie alle entfalten können.