Jobangebot

Inge­nieur (m/w/d) Risi­ko­ma­nage­ment

Ihr Ansprechpartner

Frau Frederike Fassmer

Personalreferentin
Fon +49 40 2094492-0
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE92-10511-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg-City

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Inge­nieur (m/w/d) Risi­ko­ma­nage­ment

Hamburg-City

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Verantwortung und Sicherstellung des Risikomanagement-Prozesses für Medizinprodukte u.a. nach ISO 14971 innerhalb des Produktentwicklungsprozesses
  • Planung und Begleitung von produktspezifischen FMEA´s sowie Moderation der Meetings
  • Erstellung von Risiko- / Nutzen-Bewertungen in Zusammenspiel mit anderen Abteilungen
  • Einstufung und Steuerung der Risiken von Usability Studien
  • Gewährleistung der vollständigen Risikomanagement-Dokumentation
  • Mitarbeit beim Software Risikomanagement gemäß IEC 62304
  • Pflege und Weiterentwicklung des Risikomanagementprozesses und der dazugehörigen Tools

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance
  • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz

Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie.

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung im Produkt-Risikomanagement und in Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
  • Erfahrung in der Dokumentation von Risk Assessments sowie Erfahrung mit den relevanten Normen (DIN EN ISO 14971, 13485; UL60601-1, 62304, FDA) im Bereich der Medizintechnik wünschenswert
  • Grundkenntnisse normativer Anforderungen bei der Zulassung von Medizinprodukten

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Ingenieur (m/w/d) Risikomanagement - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE92-10511-HH bei Frau Frederike Fassmer. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Frederike Fassmer

Personalreferentin
Fon +49 40 2094492-0
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE92-10511-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg-City

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Warum nur einen Bereich,
wenn Sie in vielen überzeugend sein können.