Jobangebot

Inge­nieur (m/w/d) Strah­len­schutz

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE96-97873-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Inge­nieur (m/w/d) Strah­len­schutz

Metropolregion Nürnberg

Kraftvoll und intelligent - Ihre Tätigkeiten sind zukunftsweisend.

  • Koordination und Überwachung strahlenschutzrelevante Tätigkeiten in unserem Haus oder bei Kunden im Kernkraftwerk
  • Konzeptionierung und Projektierung von Strahlungsmesssystemen im Labor- und Technikumsmaßstab sowie von

Pilotanlagen inklusive deren strahlungsmesstechnische Betreuung

  • Betrieb von Testständen sowie Prüfanlagen zur Materialbestrahlung im akkreditierten Bereich des Radiochemischen Laboratoriums
  • Mitarbeit bei verschiedenen FuE-Themen im Bereich strahleninduzierter Alterungseffekte
  • Vor-Ort-Einsätze in Kernkraftwerken und kerntechnischen Einrichtungen zur Bearbeitung operativer Strahlenschutzaufgaben
  • Interdisziplinäre Unterstützung im Bereich analytischer

Auslegungsrechnung unter Benutzung von Strahlungstransportcodes

  • Prüfung und Überwachung der Strahlungsmesssysteme

Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig.

  • Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag
  • Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gesundheit und Ausgleich durch FERCHAU-Sports

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar
  • Fachkunde im Strahlenschutz oder Qualifikation als Strahlenschutzfachkraft
  • Erfahrungen im praktischen Strahlenschutz sowie mit Strahlungsmesstechnik
  • Tauglichkeit für Tätigkeit im Kontrollbereich
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE96-97873-N bei Frau Sabrina Söhnlein. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE96-97873-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur eine Richtung,
wenn Sie sich in viele entwickeln können.