Jobangebot

Ingenieur (m/w) Thermalanalyse Triebwerkstechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Stella Beckers

Personalreferentin
Fon +49 331 505743-0
potsdam@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE87-23756-P

Ihr Einsatzort

südlich von Berlin

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Potsdam
Zeppelinstraße 136
14471 Potsdam

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Ingenieur (m/w) Thermalanalyse Triebwerkstechnik

südlich von Berlin

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Erstellung, Validierung und Anpassung von Thermalmodellen
  • Temperaturanalysen mittels FEM zur Untersuchung der Aufheizleistung in der Hochdruckturbine
  • Thermische Betrachtung der gesamten Baugruppe sowie Unterstützung des Designprozesses (Materialauswahl, Materialstärke, Formgebung etc.)
  • Erstellung von Hitzetransferanalysen und CFD-Analysen
  • Temperaturvorhersage mittels Fluid-Strukturkoppelung (CFD-FEM-Koppelung)
  • Betrachtung von thermischen Beeinflussungen der Bauteile aufeinander
  • Herleitung von Maximal-Spannungen
  • Unterstützung bei Lebensdauervorhersagen

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Förderung Methodenkompetenz
  • FERCHAU-Sports

Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Abgeschlossenes Studium der Luftfahrttechnik oder vergleichbare Abschlüsse
  • Mehrjährige Berufserfahrung in oben beschriebenen Aufgabenbereichen
  • Gute Kenntnisse der Funktionsweise von Triebwerken oder Gasturbinen
  • Kompetenz und Know-how auf dem Gebiet der Wärmeübertragung, der thermomechanischen Analyse- und Fluiddynamik
  • Erfahrungen in der Anwendung von FEM und CFD-Tools
  • Kenntnisse der numerischen Modellierungsmethoden
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE87-23756-P bei Frau Stella Beckers. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Stella Beckers

Personalreferentin
Fon +49 331 505743-0
potsdam@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE87-23756-P

Ihr Einsatzort

südlich von Berlin

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Potsdam
Zeppelinstraße 136
14471 Potsdam

Warum nur eine Vision verfolgen,
wenn Sie eine Menge guter Ideen haben.