Jobangebot

Instandhaltungs­in­ge­nieur (m/w) Leit- und Elektrotechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Stefanie Ebel

Personalreferentin
Fon +49 391 400013-0
magdeburg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE81-89295-MD

Ihr Einsatzort

Salzlandkreis

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Magdeburg
Bärstraße 9
39104 Magdeburg

Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.

Profitieren Sie von ausgezeichneten Aussichten für Ihre Karriere - als

Instandhaltungs­in­ge­nieur (m/w) Leit- und Elektrotechnik

Salzlandkreis

Ideenreich und kalkulierend - Ihre Aufgabe umfasst mehr als üblich.

  • Zentrale Steuerung und Kontrolle von Anlagen im Kraftwerksprozess in der chemischen Industrie
  • Identifikation von Störungen und Fehlern sowie Veranlassen der Beseitigung im Prozessleitsystem und den elektronischen Anlagen
  • Verantwortung für die Vorbereitung und Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsleistungen einschließlich Anfrage und Überwachung von Fremdunternehmen
  • Erstellung und Pflege von Störungsstatistiken für das Prozessleitsystem
  • Überwachung der Aktualität und Optimierung der Software des Prozessleitsystems
  • Vorbereitung von elektronischen Schalthandlungen
  • Pflege der Leit- und elektronischen Unterlagen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Profitabel und professionell - Ihr Umfeld wird Sie begeistern.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Mitarbeiterevents

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro-, Automatisierungstechnik oder Elektronik
  • Mehrjährige Erfahrungen im Umgang und Überwachung von Leitsystemen (ABB Melody) und elektronischen Anlagen, vorzugsweise im Kraftwerksumfeld
  • Schaltberechtigung 30/110 kV ist vorhanden
  • Kenntnisse in der Gasturbinensteuerung, wünschenswert MARK V oder höher
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und im Umgang mit Industrieleitsystemen
  • Ausgeprägte Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Organisationstalent

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online - unter der Kennziffer FE81-89295-MD bei Frau Stefanie Ebel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Stefanie Ebel

Personalreferentin
Fon +49 391 400013-0
magdeburg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE81-89295-MD

Ihr Einsatzort

Salzlandkreis

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Magdeburg
Bärstraße 9
39104 Magdeburg

Warum nur eine Richtung,
wenn Sie jeden Weg gehen können.