Jobangebot

IT Secu­rity Analyst Hard­ware (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Frau Anne Blech

Personalreferentin IT
Fon +49 40 2094492-0
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE33-87354-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Möchten Sie die digitale Welt von morgen intelligenter machen? Können Sie über die Grenzen von Nullen und Einsen hinausschauen? Dann kommen Sie jetzt zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Hier erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben aus allen Bereichen der IT. Mehr als 2.400 IT-Consultants arbeiten hier an spannenden Projekten für namhafte Kunden. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, dann bewerben Sie sich jetzt um die Position als IT Security Analyst Hardware (m/w/d).

IT Secu­rity Analyst Hard­ware (m/w/d)

Hamburg

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential.

  • Planung von Security Analysen und Durchführung dieser für Embedded Security Hardware (SoC, IoT Microcontroller) während der Produktentwicklung
  • Unterstützung mit Fachwissen im Bereich Security für die Zertifizierung von Produkten mit Fokus auf Reports, Code-Review, Crypto Libraries und Betriebssysteme
  • Ansprechpartner für die Hardware- und Softwareentwicklungsteams sowie Beratung von Lieferanten und Kunden
  • Prüfung von Forschungsergebnissen und Evaluierung neuer und innovativer Security Lösungen
  • Präsentation der Ergebnisse an internationale und interdisziplinäre Teams sowie dem Management Board

Dynamisch und erfolgreich - Ihre Karriere liegt vor Ihnen.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung
  • Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists

Sie haben auf diese Chance gewartet - jetzt sind Sie dran.

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Computer Science, Physik, Mathematik oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung in Embedded Security
  • Kenntnisse in den Programmiersprachen C, Assembler und Java sowie in der Skriptsprache Python
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in "side-channel-analysis" und "fault-injection-techniques"
  • Idealerweise Erfahrungen in der Architektur von ICs und Kryptographie
  • Fließende Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE33-87354-HH bei Frau Anne Blech. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Anne Blech

Personalreferentin IT
Fon +49 40 2094492-0
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE33-87354-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Warum nur ein Talent einbringen,
wenn Sie alle entfalten können.