Jobangebot

Manager (m/w) Regulatory Affairs

Ihr Ansprechpartner

Frau Elisabeth Augsburg

Personalreferentin
Fon +49 40 238533-49
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE76-78271-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Manager (m/w) Regulatory Affairs

Hamburg

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Unterstützung bei der Überarbeitung technischer Dateien
  • Planung, Generierung und Koordination von Zulassungsanträgen für Produktlizenzen auf dem EU-Markt
  • Beratung der Produktdesignteams zu regulatorischen Strategien und Anforderungen für neue Produkte
  • Erstellung der technischen Dokumentation für eine erfolgreiche Marktzulassung
  • Darstellung von Konformitätserklärungen nach den geltenden Normen und Vorschriften für die aktuellen Technologien
  • Identifikation von Problemen, um kontinuierliche Registrierungen auf allen für die Kommerzialisierung geplanten globalen Märkten sicherzustellen

Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Förderung eigener Methodenkompetenzen
  • Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists

Sie sind für diese Stelle wie geschaffen - Ihr Profil passt perfekt.

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Bezug zu Medizinprodukten
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs
  • Kenntnisse der Medical Device Regulation (MDR), der Medizinproduktevorschriften (21CFR), des FDA-Gesetzes, MDD sowie anderer globaler Gesetze und Vorschriften
  • Kenntnisse der grundlegenden regulatorischen Anforderungen für die CE- und UDI-Kennzeichnung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE76-78271-HH bei Frau Elisabeth Augsburg. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Elisabeth Augsburg

Personalreferentin
Fon +49 40 238533-49
hamburg-city@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE76-78271-HH

Ihr Einsatzort

Hamburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Hamburg-City
Nagelsweg 33-35
20097 Hamburg

Warum auf der Stelle treten,
wenn wir Ihrer Karriere auf die Sprünge helfen können?