Jobangebot

Physiker/Messin­ge­nieur (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE71-50606-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Physiker/Messin­ge­nieur (m/w/d)

Metropolregion Nürnberg

Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen.

  • Erstellung von technischen Konzepten für Strahlungsmessgeräte (RMS-Geräte) und Konzepten zur Integration in die vorhandene oder neue Leittechnik- bzw. I&C- Architektur
  • Auswahl von Strahlungsmessgeräten
  • Erstellung von Funktionsspezifikationen und Hardware-Detailspezifikationen für die gesamte Messkette
  • Umsetzung der Spezifikationen in technischen Unterlagen
  • Erstellung von Einkaufsunterlagen für RMS-Geräte und Unterstützung des Einkaufs
  • Erstellung von Lastenheften und Arbeitspaketen für Subunternehmer sowie von Unterlagen zur Genehmigung für Gutachter und Behörden
  • Integration von RMS-Geräten in die Anlage
  • Definition und Sammlung von technischen und Qualifikationsanforderungen für RMS-Geräte
  • Klärung aller Schnittstellen der RMS-Geräte zur Anlage (mechanisch, elektrisch und zur Leittechnik)

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Abschluss als Diplom-Ingenieur mit Schwerpunkt im Bereich Elektro- und Automatisierungstechnik oder Diplom in Physik mit zusätzlicher technischer Erfahrung oder vergleichbare Ausbildung
  • Entsprechende Berufserfahrung oder Promotion
  • Verfahrenstechnisches Wissen im Bereich der Nukleartechnik wünschenswert
  • Kenntnisse in den Bereichen Kernphysik, Neutronen- und Strahlungsmessung sowie in der Signalverarbeitung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freude an weltweiten Reisetätigkeiten
  • Bereitschaft Kontrollbereiche von Kernkraftwerken zu betreten

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback
  • Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE71-50606-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE71-50606-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur einen Teil des Problems lösen,
wenn Sie stets komplexer denken.