Jobangebot

Projekt­ko­or­di­nator (m/w/d) tech­ni­sches Test-Labor in Direkt­ver­mitt­lung

Ihr Ansprechpartner

Frau Katrin Schlochow

Senior Consultant DIRECT
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE68-80146-K

Ihr Einsatzort

Raum Aachen, Nordrhein-Westfalen

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Sie möchten Ihre Karriereentwicklung nicht dem Zufall überlassen? Dann gehen Sie mit uns gezielt den nächsten Schritt. Als Marktführer für Engineering und IT bringen wir seit mehr als 50 Jahren Unternehmen und Fachkräfte passgenau zusammen.

Von einem unserer namhaften Kunden, einem weltweit agierenden mittelständischen Unternehmen, das seit über 30 Jahren die Entwicklung der Halbleiter-Branche entscheidend prägt, sind wir mit der Besetzung der Stelle Projektkoordinator (m/w/d) technisches Test-Labor in Direktvermittlung in der Region Aachen beauftragt worden. Bewerben Sie sich als

Projekt­ko­or­di­nator (m/w/d) tech­ni­sches Test-Labor in Direkt­ver­mitt­lung

Raum Aachen, Nordrhein-Westfalen

Flexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz.

  • Im Team "Order Center" sind Sie neben der Planung und Koordination von Kunden- und Prototypenprojekten insbesondere für die Betreuung der internen Laborprojekte verantwortlich und unterstützen dadurch maßgeblich zukünftige Prozess- und Produktinnovationen.
  • Dank Ihrer akkuraten Projektplanung greifen die Produktionsschritte nahtlos ineinander. Sie koordinieren operative Kunden- und Laborprojekte und halten sie auf aktuellem Stand. So bleiben sämtliche Aktivitäten, die für den termingerechten Ablauf nötig sind, zuverlässig und nachvollziehbar.
  • Ob Materialqualifizierung, Lieferungen von Testmaterial oder Demos für Kunden - Sie planen jeden Schritt eines Projekts so, dass dessen Meilensteine termingerecht eingehalten werden und Kunden effektiv produzieren und qualifizieren können.
  • Als Organisationsgenie wissen Sie um die Wichtigkeit von realistischen Fristen und planen Ressourcen, Materialien und Produktionsmittel dementsprechend ein - immer in Abstimmung mit Ihren Kollegen aus den anderen Fachabteilungen.
  • Terminverschiebungen, Umbauten oder etwaige Störungen im Produktionsablauf bringen Sie nicht aus der Ruhe: Routiniert leiten Sie zeitnah passende Gegenmaßnahmen ein und sorgen dafür, dass Ihre Kollegen und Dienstleister reibungslos weiterarbeiten können.
  • Stillstand ist für Sie keine Option. Deshalb entwickeln Sie Prozessanweisungen sowie unser Kennzahlensystem stetig weiter. Das macht Ihre Position zu einer wichtigen Schnittstelle für alle involvierten Abteilungen.

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 (wie etwa PLM-System) in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte "Work-Life-Balance"
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es.

  • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen, Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar oder eine technische Ausbildung mit Qualifikation zum/zur Techniker/-in erfolgreich absolviert.
  • Darauf aufbauend besitzen Sie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Produktionsplanung und -steuerung im Bereich Sondermaschinenbau und haben hierbei bereits Erfahrungen in der Projektarbeit und im Projektmanagement gesammelt.
  • Als Organisationstalent sind Sie geschult im Umgang mit komplexen Herausforderungen.
  • Als Teamplayer mit einer hohen Lernbereitschaft und Flexibilität gelingt Ihnen schnell der Einstieg in Ihr neues Arbeitsumfeld.
  • Mit Ihren sehr guten kommunikativen Fähigkeiten vermitteln Sie komplexe Sachverhalte an unterschiedliche Adressaten und auf unterschiedlichen Hierarchieebenen.
  • Als erfahrener Produktionsplaner besitzen Sie fundierte Kenntnisse im Umgang mit SAP, insbesondere in den Modulen PP, PS und MM.
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift rundet Ihr Profil ab.

Sie wollen in einem langjährig erfolgreichen Umfeld arbeiten? Dann bewerben Sie sich direkt per E-Mail unter der Kennziffer FE68-80146-K bei Frau Katrin Schlochow. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Katrin Schlochow

Senior Consultant DIRECT
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE68-80146-K

Ihr Einsatzort

Raum Aachen, Nordrhein-Westfalen

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Warum selbst suchen,
wenn wir Ihnen zum perfekten Karrierestart verhelfen können?