Jobangebot

Projektkoor­di­nator (m/w), Schwerpunkt Getriebesoftware

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Ruhnow

Personalreferentin Automotive
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE46-01931-K

Ihr Einsatzort

Köln

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen der Automobilindustrie. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 7.400 Mitarbeitern in über 100 Niederlassungen und an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Projektkoor­di­nator (m/w), Schwerpunkt Getriebesoftware

Köln

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Koordination von Getriebesoftware und Kalibrationserstellung für unterschiedliche Kunden-Fahrzeugprogramme
  • Analyse von Kundenanforderungen
  • Planung von Softwarelieferterminen und der entsprechenden Zulieferungen und Meilensteine
  • Bearbeitung von Änderungswünschen und Anleitung der internen Softwarezulieferer
  • Regelmäßige Beurteilung und Dokumentation des Software- und des Kalibrations-Reifegrades
  • Enge Zusammenarbeit mit dem für das Projekt zuständigen Kalibrationsingenieur
  • Freigabe der Software für die Produktion inklusive Zusammenstellung und Lieferung des Softwarepakets an das Getriebewerk

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • FERCHAU-Sports
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Förderung Methodenkompetenz
  • Zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit Perspektive

Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, gerne mit Schwerpunkt Embedded Software
  • Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement und im Requirements-Engineering in der Automobilindustrie
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Embedded-Software-Entwicklung und den zugehörigen Standard-Prozessen
  • Versierter Umgang mit IBM Rational Doors
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten und ausgeprägte Kundenorientierung runden Ihr Profil ab

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE46-01931-K bei Frau Nicole Ruhnow. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Nicole Ruhnow

Personalreferentin Automotive
Fon +49 221 700919-0
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE46-01931-K

Ihr Einsatzort

Köln

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Köln
Butzweilerhof-Allee 4
50829 Köln

Warum nur ein Talent einbringen,
wenn Sie alle entfalten können.