Jobangebot

Projektleiter (m/w) Prozessentwicklung Sintermodule

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE88-17486-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Projektleiter (m/w) Prozessentwicklung Sintermodule

Metropolregion Nürnberg

Ihre Aufgaben:

  • Die Leitung, Planung, Durchführung und Dokumentation umfangreicher Projekte zur Prozessentwicklung im Bereich der Aufbau- und Verbindungstechnologie für leistungselektronische Bauteile
  • Erstellen von Konzepten, Kalkulationen, Spezifikationen und Lasten- und Pflichtenheften für Prozesse, Verfahren, Maschinen und Anlagen
  • Planung, Betreuung und Durchführung von Konzeptstudien und Versuchsreihen im Rahmen der Aufbau- und Verbindungstechnologie
  • Als Leiter von Projektteams sind Sie zentraler Kommunikationspartner für das Projektteam, für interne Kunden (Fachabteilungen) und externe Lieferanten
  • Koordination der Serieneinführungsphasen zusammen mit dem Projektteam in Bezug auf Ressourcen, Kosten und Termine
  • Definition und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen für die Prozessstabilität unter Anwendung gängiger Qualitäts-Methodiken wie z. B. FMEA, KVP, Six Sigma

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik oder vergleichbare eine Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise in der operativen Prozessbetreuung oder Prozessentwicklung
  • Wünschenswert wären Erfahrung in der Projektkoordination, dem Projektmanagement oder der Projektleitung im Umfeld leistungselektronischer Komponenten
  • Gute Methodenkompetenz und Kenntnisse im Qualitätsmanagement sind ein Muss
  • Persönlich überzeugen sie durch Freude an Teamarbeit, Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten sowie über Eigeninitiative und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Perspektiven:

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail unter der Kennziffer FE88-17486-N bei Frau Marion Erhardt. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Erhardt

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE88-17486-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur Kompromisse eingehen,
wenn Sie souverän entscheiden können.