Jobangebot

Prozes­s­ent­wickler (m/w/d) Druck­tech­no­logie Auto­mo­tive

Ihr Ansprechpartner

Frau Julia-Elisabeth Kratz

Personalreferentin
Fon +49 6151 27369-13
Julia-Elisabeth.Kratz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE95-87370-DA

Ihr Einsatzort

Raum Aschaffenburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Darmstadt
Rösslerstr. 88
64293 Darmstadt

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prozes­s­ent­wickler (m/w/d) Druck­tech­no­logie Auto­mo­tive

Raum Aschaffenburg

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.
Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Entwicklung von Druckprozessen und Fluiden mit funktionalen, beispielsweise optischen, Eigenschaften
  • Einführung und Weiterentwicklung der Drucktechnologien vom Labormaßstab bis zur Industrialisierung
  • Berücksichtigung der Automotive-spezifischen Anforderungen
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien
  • Zusammenarbeit mit internationalen Herstellern von Materialien und Maschinen
  • Erstellung und Festlegung von Material- und Druckspezifikationen sowie Prüfalgorithmen
  • Kommunikation zwischen den Fachabteilungen Prozess- und Produktentwicklung, Konstruktion, Musterbau und Fertigung
  • Projektleitung sowie Planung und Monitoring von Musteraufbauten
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback
  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium, beispielsweise im Bereich Chemie, Drucktechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement, wenn möglich im Automotive-Umfeld
  • Grundkenntnisse über die Methoden der Qualitätssicherung
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsgeschick
  • Qualitäts- und Ergebnisorientierung sowie eine fundierte Entscheidungs- und Problemlösungsfähigkeit
  • Circa 15-prozentige Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE95-87370-DA bei Frau Julia-Elisabeth Kratz. Nutzen Sie dazu einfach den Button auf dieser Website. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Julia-Elisabeth Kratz

Personalreferentin
Fon +49 6151 27369-13
Julia-Elisabeth.Kratz@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE95-87370-DA

Ihr Einsatzort

Raum Aschaffenburg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Darmstadt
Rösslerstr. 88
64293 Darmstadt

Warum nur einen Job machen,
wenn echte Leidenschaft Sie antreibt.