Jobangebot

Prozessplaner (m/w) im Fertigungsumfeld

Ihr Ansprechpartner

Frau Ellen Brill

Manager Recruitment
Fon +49 6332 47896-0
zweibruecken@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE49-53271-NLZw

Ihr Einsatzort

Saarland

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Zweibrücken
Schillerstraße 40
66482 Zweibrücken

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Prozessplaner (m/w) im Fertigungsumfeld

Saarland

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Erarbeitung, Analyse, Bewertung und Optimierung von Fertigungsprozessen im Automotive-Umfeld
  • Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsbereich bezüglich der Fertigungsreife von neuen Produkten
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei der Anschaffung neuer Maschinen und Anlagen einschließlich

Lastenhefterstellung

  • Begleitung von Inbetrieb- und Endabnahme sowie Maschinenfähigkeitsuntersuchungen
  • Mitwirkung an der Erarbeitung von Prozess-FMEAs
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen und Instandhaltungskonzepten für die Fertigung

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Professionell und weitblickend - Ihre Qualitäten begeistern.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus o.ä., gerne auch

erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w)

  • Kenntnisse der Fertigungs- und der Prozessplanung im Automotive-Umfeld
  • Kenntnisse von Schweißverfahren in der Blechbearbeitung, Biegeverfahren und des Werkzeugbaus

sind wünschenswert

  • Anwendungsbereites Methodenwissen in der Umsetzung von KVP, FMEA usw.
  • Gute Kenntnisse in SAP und MS Office
  • Organisationstalent und engagierte Arbeitsweise

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE49-53271-NLZw bei Frau Ellen Brill. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Ellen Brill

Manager Recruitment
Fon +49 6332 47896-0
zweibruecken@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE49-53271-NLZw

Ihr Einsatzort

Saarland

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Zweibrücken
Schillerstraße 40
66482 Zweibrücken

Warum nur eine Lösung,
wenn Sie zahlreiche entwickeln können.