Jobangebot

Qualitätsmanager (m/w) Prozessopti­mierung

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE79-92329-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Prägen Sie mit uns die Zukunft - als

Qualitätsmanager (m/w) Prozessopti­mierung

Metropolregion Nürnberg

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren Qualitätsthematiken im Umfeld der Medizintechnik und entwickeln Konzepte zur kontinuierlichen Prozessoptimierung
  • Sie realisieren CAPA-Maßnahmen und überprüfen deren Effektivität
  • Sie sichern Qualitätsvorgaben und überprüfen deren Einhaltung
  • Sie sind Ansprechpartner für die Überprüfung der Prozesse auf die ISO-Norm 13485
  • Sie beschäftigen sich mit der Umsetzung der Maschinenrichtlinie und Anforderungen von Industrie 4.0
  • Sie verantworten die Durchführung von Qualitätsmanagement-Schulungen
  • Sie sind für die Organisation von Meetings für die Prozessabstimmung zuständig
  • Sie dokumentieren den gesamten Optimierungsprozess und erstellen 8 D-Reports

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben ein Studium der Elektro- oder Medizintechnik bzw. eine vergleichbare Studienrichtung erfolgreich absolviert
  • Sie blicken auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement zurück
  • Sie zeichnen sich durch Ihr fundiertes Wissen bezüglich Qualitätsstandards (vorzugsweise im Medizintechnik-Umfeld) aus
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse der ISO-Norm 13485 und 9001
  • Erstes Know-how im Umfeld regulatorischer Anforderungen ist von Vorteil
  • Eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise rundet ihr Profil ab

Ihre Perspektiven:

  • Persönliche Weiterentwicklung durch Verantwortung im Konzernumfeld
  • Mitarbeiterevents
  • Förderung Methodenkompetenz

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer FE79-92329-N bei Frau Sabrina Söhnlein. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Söhnlein

Personalreferentin
Fon +49 911 64138-0
nuernberg@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE79-92329-N

Ihr Einsatzort

Metropolregion Nürnberg

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Nürnberg
Marienbergstraße 94
90411 Nürnberg

Warum nur einen Teil des Problems lösen,
wenn Sie stets komplexer denken.