Jobangebot

Sicherheits­fach­kraft (m/w) / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w) im pharmazeuti­schen Umfeld

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarina von Schwartzenberg

Personalreferentin
Fon +49 611 23887-0
wiesbaden@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE77-11872-WI

Ihr Einsatzort

Rhein-Main-Gebiet

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Wiesbaden
Alte Schmelze 18-20
65201 Wiesbaden

Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 7.400 Mitarbeiter in über 100 Niederlassungen und an über 100 Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.
Geben Sie Ihrer Karriere das passende Umfeld und unterstützen Sie uns - als Sicherheitsfachkraft (m/w) / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w) im pharmazeutischen Umfeld

Sicherheits­fach­kraft (m/w) / Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w) im pharmazeuti­schen Umfeld

Rhein-Main-Gebiet

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Sie führen Begehungen von Laboren in Research & Development durch
  • Zu Ihren Aufgaben gehört das Führen von Unfallgesprächen und Sicherheitsgesprächen
  • Sie sind für die Erfassung von Unfälle verantwortlich
  • Sie sind verantwortlich für die Beratung und Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen sowie für die Ermittlung und Festlegung von Schutzmaßnahmen
  • Sie beraten sicherheitstechnisch den Betrieb bezüglich Beschaffung, Planung und Betrieb von Arbeitsmitteln und beraten bei Neubau- und Umbaumaßnahmen sowie bei der Durchführung der abschließenden sicherheitstechnischen Überprüfung
  • Bei sicherheitsrelevanten Ereignissen leiten Sie gemeinsam mit den verantwortlichen Personen vor Ort Unfalluntersuchungen ein und entwickeln die entsprechenden CAPAs
  • Sie führen Betriebsbegehungen und EHS Kurzaudits durch für die Einhaltung der geltenden Sicherheitsanforderungen
  • Dokumentation in SAP und anderen Datenverarbeitungssystemen
  • Sie führen zielgruppenspezifische Schulungen durch

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Individuelle Personalentwicklungsprogramme
  • Mitarbeiterevents

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung mit Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Ingenieurstudium mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit
  • Eine Qualifikation zur Sicherheitsfachkraft ist zwingend erforderlich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dieser oder einer vergleichbaren Funktion zeichnet Sie aus
  • Sie bringen Erfahrung im Laborumfeld, idealerweise in der Forschung mit
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE77-11872-WI bei Frau Sarina von Schwartzenberg. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarina von Schwartzenberg

Personalreferentin
Fon +49 611 23887-0
wiesbaden@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE77-11872-WI

Ihr Einsatzort

Rhein-Main-Gebiet

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Wiesbaden
Alte Schmelze 18-20
65201 Wiesbaden

Warum nur einen Job machen,
wenn Sie mit Leidenschaft durchstarten können.