Jobangebot

Spezialist (m/w) im Bereich Risikomanagement mit Kenntnissen in Medizintechnik, Naturwissen­schaften oder Zahntechnik

Ihr Ansprechpartner

Frau Eugenia Roppel

Personalreferentin
Fon +49 621 12613-0
mannheim@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE45-02192-MA

Ihr Einsatzort

Mannheim

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Mannheim
Landteilstraße 33
68163 Mannheim

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Spezialist (m/w) im Bereich Risikomanagement mit Kenntnissen in Medizintechnik, Naturwissen­schaften oder Zahntechnik

Mannheim

Vielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll.

  • Unterstützung von Projektteams in Bezug auf die Anforderungen der DIN EN ISO 14971 (Risikomanagement für Medizinprodukte)
  • Mitwirkung bei der interdisziplinären Erstellung von Risikoanalysen für Medizinprodukte im Rahmen von Produktneu- und Weiterentwicklungen
  • Koordination und Monitoring von Aktivitäten innerhalb des Risikomanagement-Prozesses
  • Erstellung, Überarbeitung und Monitoring von Risikomanagement-Berichten zur Bewertung von Produktrisiken
  • Konzeptionelle Mitarbeit zur stetigen Verbesserung des Risikomanagement-Prozesses für interne und externe Abläufe

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet.

  • Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag
  • Branchenübliche, attraktive Vergütungsstrukturen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht.

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise im Bereich Medizintechnik oder anderer zulassungspflichtiger Branchen sowie fundierte Kenntnisse in der Zahntechnik / Zahnmedizin
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich Risikomanagement und in der Anwendung der DIN EN ISO 14971
  • Erfahrung im Bereich Medizintechnik, vorzugsweise in der Entwicklung, und/oder im Bereich Compliance wünschenswert

Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

  • Selbständige Arbeitsweise in Kombination mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online über unser FERCHAU-Portal oder per E-Mail unter der Kennziffer FE45-02192-MA bei Frau Eugenia Roppel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Eugenia Roppel

Personalreferentin
Fon +49 621 12613-0
mannheim@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE45-02192-MA

Ihr Einsatzort

Mannheim

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Mannheim
Landteilstraße 33
68163 Mannheim

Warum nur mit einem Talent überzeugen,
wenn Sie Ihr ganzes Potential beweisen wollen.