Jobangebot

Verfahrensin­ge­nieur (m/w) oder Planungsinge­nieur (m/w) für die Auslegung von Rohrklassen

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarina von Schwartzenberg

Personalreferentin
Fon +49 611 23887-0
wiesbaden@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE77-15052-WI

Ihr Einsatzort

Rhein-Main-Gebiet

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Wiesbaden
Alte Schmelze 18-20
65201 Wiesbaden

Engagiert. Kompetent. Zielgerichtet. Als Marktführer in Engineering und IT steht FERCHAU mit mehr als 7.400 Mitarbeitern an über 100 Standorten seit Jahrzehnten für Qualität in jedem Bereich. Dabei zählen wir vor allem auf Menschen wie Sie, die uns im Backoffice mit großem Engagement unterstützen. Ihre hohe Serviceorientierung und Ihre gewissenhafte Arbeitsweise machen unseren Erfolg in der ganzen Welt des Engineerings erst möglich.

Verfahrensin­ge­nieur (m/w) oder Planungsinge­nieur (m/w) für die Auslegung von Rohrklassen

Rhein-Main-Gebiet

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die statische und ggf. dynamische Auslegungen der Rohrklassen und Rohrleitungsbauteile
  • Zudem gehört die Neuerstellung und Bestandspflege zu Ihren Tätigkeiten
  • Die Erstellung von Spezifikationen (Überarbeitung, Hamonisierung oder Neuerstellung vorhandener oder notwendiger Werksstandards) gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie berechnen Rohrleitungsbauteile und legen die Rohrklassen fest
  • Mit Ihrem Know How führen Sie Zeichnungs- und Isometrieprüfung durch

Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig.

  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Förderung fachspezifischer Kompetenz
  • Mitarbeiterevents

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bereich Verfahrenstechnik oder einer ähnlichen Ingenieursdisziplin
  • Sie besitzen zudem Erfahrung im Bereich Auslegung und Berechnung von Rohrleitungen, Rohrleitungsbauteilen und Flanschen-Schrauben-Dichtungen
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich Auslegung und Berechnung von Sonderteilen zur Rohrleitungstechnik wie z.B. Halterungen, Apparatestutzen, Schweißkonstruktionen aus Rohrformteilen o.ä. mit
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse der Regelwerke Druckgeräterichtlinine 2014/68/EU und DIN EN 13480 sowie den zugehörigen EN-Normen
  • Von Vorteil sind Erfahrung im Bereich der Rohrleitungsstatik
  • Ihr Profil wird durch gute Deutsch- und Englischkenntnisse abgerundet

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE77-15052-WI bei Frau Sarina von Schwartzenberg. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarina von Schwartzenberg

Personalreferentin
Fon +49 611 23887-0
wiesbaden@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE77-15052-WI

Ihr Einsatzort

Rhein-Main-Gebiet

Adresse

FERCHAU Engineering GmbH

Niederlassung Wiesbaden
Alte Schmelze 18-20
65201 Wiesbaden

Warum nur einen Job machen,
wenn Sie mit Leidenschaft durchstarten können.