Jobangebot

Wissen­schaft­li­cher Mitar­beiter (m/w/d) Entwick­lung Optik­tech­no­logie

Ihr Ansprechpartner

Frau Bianca Ruppert

Personalreferentin
Fon +49 7321 34598-0
heidenheim@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE83-90580-HM

Ihr Einsatzort

Oberkochen

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Heidenheim
Karlstr. 12
89518 Heidenheim

Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.

Wissen­schaft­li­cher Mitar­beiter (m/w/d) Entwick­lung Optik­tech­no­logie

Oberkochen

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig:

  • Entwicklung von Bearbeitungsprozesse für EUV-Anwendungen
  • Verantwortung für Entwicklungsaufgaben übernehmen und diese selbstständig durchführen
  • Weiterentwicklung von Halbleiterprozessen für spezifische optische Komponenten
  • Abstimmen der Aufgaben mit der Projektleitung sowie Projektfortschritte reporten
  • Dokumentation, Kommunikation und Präsentation von Projektergebnissen
  • Einführung der Bearbeitungsprozesse in die Produktion
  • Zusammenarbeit mit Expertenteams, in- und ausländischen Instituten, Partnern und Kunden

Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus:

  • Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem oder physikalischem Schwerpunkt, vorzugsweise mit Promotion oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bereich der Entwicklung von hoch komplexen Systemen und Prozessen
  • Kenntnisse im Bereich Halbleiterprozesse und optische Bearbeitungsprozesse
  • Team-, Konflikt-, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständige Arbeitsweise und hohe Auffassungsgabe
  • Analytisches Denken sowie Kreativität
  • Englischkenntnisse

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE83-90580-HM bei Frau Bianca Ruppert. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Bianca Ruppert

Personalreferentin
Fon +49 7321 34598-0
heidenheim@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE83-90580-HM

Ihr Einsatzort

Oberkochen

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Heidenheim
Karlstr. 12
89518 Heidenheim

Warum nur ein Projekt bearbeiten,
wenn Sie überall Erfahrung sammeln können.