FERCHAU Jobs

Berech­nungs­in­ge­nieur (m/w)

Als Berechnungsingenieur erstellen Sie FEM-Modelle, validieren sie und führen FEM-Berechnungen durch – zur linearen und nichtlinearen Statik, zur Stabilität, Dynamik, Lebensdauer- und Betriebsfestigkeit und zur Optimierung.

  

Gleichzeitig sind Sie für die Entwicklung und die Konzeptionierung von Komponenten und Baugruppen aus metallischen sowie Faserverbund-Werkstoffen verantwortlich.

Ihre Stärken liegen in der Bewertung von Bauabweichungen sowie im Erstellen von Reparaturlösungen und Festigkeitsnachweisen.

Die Vorgaben des Kunden sind bei Ihrer Tätigkeit stets ein wichtiger Referenzpunkt: So gehen Sie bei der Dokumentation Ihrer Ergebnisse und der Erstellung von Zulassungsberichten beispielsweise streng nach Kundenrichtlinien vor.

Im entscheidenden Moment musst du dich ganz auf deine Fähigkeiten verlassen können. » mehr

Tobias Wiegmann

Berechnungsingenieur