FERCHAU-Bewerbung: Ansprechpartner, Voraussetzungen, Bewerbungsunterlagen
Bewerben – aber wie?

Ihre FERCHAU-Bewer­bung von A bis Z

Sie haben ein Jobangebot gefunden, das Ihnen zusagt, und möchten sich jetzt bei uns bewerben? Herzlichen Glückwunsch! Alles rund um die nächsten Schritte zu Ihrem erfolgreichen Einstieg bei FERCHAU erfahren Sie hier.

Wie sieht unser Bewerbungsprozess im Detail aus? Wie kann ich meine Chancen auf ein Vorstellungsgespräch steigern? Wen kann ich kontaktieren, wenn ich konkrete Fragen zu einem Stellenangebot habe? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie in unseren FAQs. Gerne beraten Sie auch unsere Personalreferenten.

Ihre Ansprechpartner

Bewer­bung als tech­ni­scher Mitar­beiter


Sie haben ein Jobangebot gefunden, das Sie interessiert? Dann finden Sie hier den zuständigen Mitarbeiter in unserer Niederlassung. Unsere über 90 Niederlassungen und Standorte schreiben täglich neue Stellen aus, so dass Sie oft mehr als 1.000 Jobangebote in unserem Portal finden. Sie sind Ingenieur, Techniker, Technischer Zeichner oder IT-Consultant? Bestimmt ist auch für Sie das Richtige dabei.

Alle Stand­orte im Über­blick

Ihre Ansprechpartner

Bewer­bung im Vertrieb, Perso­nal­be­reich oder Back­of­fice

Sie interessieren sich für eine Karriere bei FERCHAU und haben Fragen? Nächste Schritte? Bewerbungsunterlagen? Voraussetzungen? Hier finden Sie genau den richtigen Ansprechpartner, der Ihnen sagen kann, wie es nun weitergeht.

Alexandra Pfau

Alexandra Pfau

Teamleiterin

Berlin, Berlin­Brandenburg, Celle, Chemnitz, Dahlewitz, Dresden, Erfurt, Görlitz, Greifswald, Hennigsdorf, Jena, Leipzig, Magdeburg, Potsdam, Rostock, Schwerin, Zwickau

Katharina Kipping

Katharina Kipping

Personalreferentin

Bielefeld, Bochum, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Elmshorn, Geschäftsbereich MARINE, Hamburg-Nord, Hamburg-Süd, Hannover, Kiel, Leer, Lübeck, Oelde, Osnabrück, Paderborn, Rheine, Wolfsburg

Christiane Fölster

Christiane Fölster

Personalreferentin

Freiburg, Friedrichshafen, Graz, Heidenheim, Heilbronn, Innsbruck, Karlsruhe, Kempten, Linz, Reutlingen, Rosenheim, Ulm, Villingen, Wien

Marco Bücking

Marco Bücking

Personalreferent

Aachen, Bayreuth, Darmstadt, Flughafen Frankfurt, Frankfurt,Gießen, Gummersbach, Kaiserslautern, Kassel, Koblenz, Köln, Mannheim, Rüsselsheim, Saarbrücken, Schweinfurt, Siegen, Stuttgart, Wiesbaden, Wuppertal, Würzburg, Zweibrücken

Caroline Lötters

Caroline Lötters

Personalreferentin

Augsburg, Deggendorf, Ingolstadt, München, Nürnberg, Regensburg

Gabriele Greweling

Gabriele Greweling

Personalreferentin

Geschäftsbereich AVIATION

Ihr Bewerbungsprozess

In wenigen Schritten zum Traumjob

Sie haben ein Stellenangebot gefunden, was Ihnen zusagt, fragen sich jetzt aber, wie unser Bewerbungsprozess im Detail aussieht? Kein Problem! Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, was auf Sie zukommt. Wie schnell erhalten Sie eine Antwort von uns? Gibt es Auswahl- und Eignungstests? Fragen über Fragen, die wir gerne beantworten.

Schritt 1 von 8

Bewer­bung versenden und Feed­back erhalten

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung. Spätestens drei Tage nach Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie von uns eine erste Rückmeldung.

Schritt 2 von 8

Voraus­wahl

Innerhalb von 14 Tagen nach Bewerbungseingang treffen wir eine Vorauswahl.

Schritt 3 von 8

Erstes Kennen­lernen

Gehören Sie zu den Kandidaten, die unser Interesse geweckt haben, möchten wir Sie gerne näher kennenlernen. Dazu dient ein erstes Telefoninterview oder ein persönliches Gespräch bei uns.

Schritt 4 von 8

Quali­fi­ka­tions-Check-up

Vor allem bei Berufseinsteigern und Absolventen führen wir bei dem Erstgespräch einen fachlichen Bewerbertest durch. Dabei geht es uns darum herauszufinden, wie der aktuelle fachliche Wissensstand des Kandidaten ist.

Schritt 5 von 8

Einsatz­mög­lich­keiten

Innerhalb von 14 Tagen nach dem ersten Kennenlernen prüfen wir intern die Einsatzmöglichkeiten des Kandidaten.

Schritt 6 von 8

Feed­back

Positive Nachrichten oder doch eine Absage? Spätestens nach 14 Tagen nach dem Erstgespräch haben Sie Gewissheit, ob der Bewerbungsprozess für Sie weitergeht.

Schritt 7 von 8

Zweites Gespräch

In einem zweiten Gespräch sprechen wir über konkrete Projektaufgaben und klären weitere offene Fragen.

Schritt 8 von 8

Vertrags­ver­hand­lung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben uns überzeugt. Jetzt geht es nur noch darum, die letzten Details zu verhandeln. Sagen die Konditionen Ihnen zu, freuen wir uns, Sie im Team zu begrüßen.

Schritt 1 von 6

Bewer­bung versenden und Feed­back erhalten

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung. Wir melden uns bei Ihnen im Regelfall innerhalb von drei Werktagen mit einem ersten Zwischenstand.

Schritt 2 von 6

Voraus­wahl

Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese zunächst durch unsere Fachabteilung geprüft.

Schritt 3 von 6

Erstes Kennen­lernen

Entsprechen Ihre Unterlagen den an die Position gestellten Anforderungen, vereinbaren wir mit Ihnen ein erstes Telefongespräch.

Schritt 4 von 6

Quali­fi­ka­tions-Check-up

Für alle vertrieblichen Führungspositionen übersenden wir Ihnen eine Online-Selbsteinschätzung, für den Einstieg in unser Traineeprogramm nehmen Sie an einem Assessment Center teil.

Schritt 5 von 6

Zweites Gespräch

Im Anschluss möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen und führen daher Vorstellungsgespräche in unserer Zentrale in Gummersbach und in der entsprechenden Niederlassung vor Ort.

Schritt 6 von 6

Vertrags­ver­hand­lung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben uns überzeugt. Jetzt geht es nur noch darum, die letzten Details zu verhandeln. Willkommen im Team.

Häufig gestellte Fragen

Das Beschäf­tigt die meisten Bewerber

01Wo soll ich mich bewerben – bei der FERCHAU-Zentrale oder einem der FERCHAU- Standorte?

Wenn Sie sich auf ein konkretes Jobangebot bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an den in der Stellenanzeige genannten Ansprechpartner. Bei einer Initiativbewerbung können Sie sich direkt bei einer unserer Niederlassungen bewerben. Einen konkreten Ansprechpartner finden Sie auf den jeweiligen Standortseiten.

02Muss ich mich bei allen Standorten bewerben, wenn ich bundesweit mobil bin?

Nein. Bitte bewerben Sie sich nur bei einer Niederlassung. Wichtig: Teilen Sie uns dabei einfach Ihre Mobilität bzw. Reisebereitschaft mit. Sie werden automatisch in unser zentrales System aufgenommen, so dass alle Standorte Ihre Bewerbung einsehen können.

03Welchen Weg der Bewerbung bevorzugt FERCHAU?

Wir bevorzugen eine Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Website. Aber auch eine Bewerbung per Post oder E-Mail ist möglich. Der Bewerbungsweg hat selbstverständlich keine Auswirkungen auf die Bearbeitung und den Status Ihrer Bewerbung.

04Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Bewerbung bei FERCHAU?

Generell empfiehlt es sich, eine Bewerbung circa drei Monate vor einem möglichen Eintrittstermin einzureichen.

05Was muss ich bei einer E-Mail-Bewerbung beachten?

An eine Bewerbung per E-Mail stellen wir dieselben Anforderungen wie an eine postalische Bewerbung, d. h., sie sollte formal korrekt und mindestens mit einem Lebenslauf versehen sein. Ein Anschreiben sowie relevante Zeugnisse oder Zertifikate erleichtern uns die Einschätzung Ihrer Eignung enorm. Geben Sie bitte auch bei einer E-Mail-Bewerbung immer Ihre postalische Adresse an. Schicken Sie uns Ihre Anlagen im Dateiformat PDF oder Word. Die Dateien sollten jeweils eine Größe von 2 MB nicht überschreiten und unbedingt virengeprüft sein. Infizierte Bewerbungen erreichen uns nicht, da sie vom System unmittelbar gelöscht werden.

06Wer erhält meine Bewerbung, wenn ich mich über das Online-Formular auf ein Jobangebot beworben habe?

Ihre Bewerbung erhält der Ansprechpartner, der namentlich in dem Jobangebot aufgeführt ist.

07Wer erhält meine Bewerbung, wenn ich mich über das Online-Formular für Initiativbewerbungen beworben habe?

Eine Initiativbewerbung richten Sie bitte direkt an den FERCHAU-Standort, für den Sie sich interessieren. Im Anschluss an den Bewerbungsvorgang werden auf der Website die entsprechenden Kontaktdaten des Empfängers bei FERCHAU aufgeführt.

08Wann kann ich mit einer Rückmeldung auf meine Bewerbung rechnen?

Wir melden uns bei Ihnen im Regelfall innerhalb von drei Tagen mit einem ersten Zwischenstand.

09Wie sieht das Auswahlverfahren bei FERCHAU aus?

In der Regel führen wir persönliche Vorstellungsgespräche, um unsere Bewerber kennenzulernen. Ist das für den Bewerber (z. B. durch eine lange Anfahrt) mit einem überdurchschnittlichen Aufwand verbunden, kann ein erstes Kennenlernen auch mittels Telefoninterview stattfinden. Zudem verwenden wir für bestimmte Zielgruppen einen fachlichen Qualifikations-Check-up.

10Was bedeutet eine Absage durch eine FERCHAU-Niederlassung für mich im Hinblick auf die anderen Standorte?

Da wir Ihre Einsatzmöglichkeit regional prüfen, gilt eine Absage von einer unserer Niederlassungen auch immer nur für diesen Standort. Zusätzliche Bewerbungen in anderen Niederlassungen bleiben davon unberührt.

11Sollte ich mich auf mehrere Stellenanzeigen einer Niederlassung bewerben?

Sollten Sie an mehreren Stellenanzeigen innerhalb einer Niederlassung interessiert sein, freuen wir uns über einen entsprechenden Hinweis dazu in Ihrem Anschreiben. Eine separate Bewerbung pro Stellenanzeige ist daher nicht nötig. Ihre Bewerbung prüfen wir ohnehin auf sämtliche aktuellen Vakanzen und wir schauen für Sie über den Tellerrand.

12An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zum Stand meiner Bewerbung habe?

Bitte wenden Sie sich an den Empfänger Ihrer Bewerbung bzw. den Ansprechpartner, der in der Stellenanzeige angegeben wurde. Zusätzlich können Sie unsere Personalreferenten vor Ort kontaktieren. Hier gelangen Sie zu unseren Kontaktdaten auf den jeweiligen Standortseiten.

13Achtet FERCHAU auf den Datenschutz bei meiner Bewerbung?

Ja. Wir garantieren, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgt. Weitere Informationen

14An wen kann ich mich wenden, wenn ich technische Fragen zur Online-Bewerbung bei FERCHAU habe?

Bei technischen Fragen zur Online-Bewerbung wenden Sie sich bitte an Herrn Nando Förster in der FERCHAU-Zentrale.

15Wie häufig werden die Stellenangebote aktualisiert?

Unsere offenen Stellenanzeigen sind zu jeder Zeit aktuell.

16Gibt es für Anlagen einer Online-Bewerbung eine maximale Dateigröße?

Sie können zwei Dokumente anhängen, die jeweils nicht größer als 4 MB sein dürfen. Verwenden können Sie die folgenden Dateitypen: pdf, doc, docx, ppt, pptx, zip

17Kann ich mich initiativ bei FERCHAU bewerben und wie erhöhe ich meine Chancen?

Sollten Sie kein passendes Stellenangebot finden, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung. Bitte formulieren Sie ein aussagekräftiges Anschreiben, aus dem Ihr konkreter Tätigkeitswunsch, der präferierte Einsatzort sowie Gehaltsvorstellungen und der gewünschte Startzeitpunkt der Beschäftigung hervorgehen. So ermöglichen Sie uns einen genauen Abgleich mit unseren Vakanzen und erhöhen Ihre Chancen auf einen Einstieg bei FERCHAU.

18Wie kann ich meine Bewerbung zurückziehen?

Sollten Sie sich während des Bewerbungsprozesses dazu entscheiden, diesen nicht weiterverfolgen zu wollen, so bitten wir Sie, uns dies kurz mitzuteilen. Gerne können Sie dazu den Ihnen zugeteilten Ansprechpartner gemäß Stellenanzeige selbst kontaktieren. Im Anschluss werden Ihre Bewerbungsdaten gelöscht.

01Wo soll ich mich bewerben – bei der FERCHAU-Zentrale oder einem der FERCHAU-Standorte?

Wenn Sie sich auf ein konkretes Jobangebot bewerben möchten, wenden Sie sich bitte an den in der Stellenanzeige genannten Ansprechpartner.

Bei Interesse an einer (technischen) Führungsposition im Vertrieb sowie für Vakanzen im Personalbereich und Backoffice wenden Sie sich gerne an die Hotline der zentralen Rekrutierung in Gummersbach (Tel. +49 2261 3006-120), die Sie an den zuständigen Personalreferenten weiterleitet.

Sofern Sie bereits heute Ihr Wunsch-Bundesland kennen, nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf – die konkreten Ansprechpartner finden Sie oben.

02Muss ich mich bei allen Standorten/auf alle Jobs bewerben, wenn ich bundesweit mobil bin?

Nein. Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen bei unserer zentralen Rekrutierung erfassen wir in unserem System, welche Standorte/Bundesländer für Sie interessant sind. Hierfür ist es lediglich erforderlich, dass Sie uns Ihre Mobilität, z. B. im Anschreiben, mitteilen. Im Idealfall bewerben Sie sich jedoch auf eine konkrete Vakanz.

03Welchen Weg der Bewerbung bevorzugt FERCHAU?

Wir bevorzugen eine Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Website. Aber auch eine Bewerbung per Post oder E-Mail ist möglich. Der Bewerbungsweg hat selbstverständlich keine Auswirkungen auf die Bearbeitung und den Status Ihrer Bewerbung.

04Was muss ich bei einer E-Mail-Bewerbung beachten?

An eine Bewerbung per E-Mail stellen wir dieselben Anforderungen wie an eine postalische Bewerbung, d. h., sie sollte formal korrekt und mindestens mit einem Lebenslauf versehen sein. Ein Anschreiben sowie relevante Zeugnisse oder Zertifikate erleichtern uns die Einschätzung Ihrer Eignung enorm. Geben Sie bitte auch bei einer E-Mail-Bewerbung immer Ihre postalische Adresse an.

Schicken Sie uns Ihre Anlagen im Dateiformat PDF oder Word. Die Dateien sollten jeweils eine Größe von 2 MB nicht überschreiten und unbedingt virengeprüft sein. Infizierte Bewerbungen erreichen uns nicht, da sie vom System unmittelbar gelöscht werden.

05Wer erhält meine Bewerbung, wenn ich mich über das Online-Formular auf ein Jobangebot beworben habe?

Ihre Bewerbung erhält der Ansprechpartner, der namentlich im entsprechenden Jobangebot aufgeführt ist.

06Wer erhält meine Bewerbung, wenn ich mich über das Online-Formular für Initiativbewerbungen beworben habe?

Bei Ihrer Initiativbewerbung über unser Online-Bewerbungsformular wählen Sie bitte die zentrale Rekrutierung und richten Ihre vollständigen Unterlagen an die in der Stellenausschreibung angegebene Kontaktperson.

07Wann kann ich mit einer Rückmeldung auf meine Bewerbung rechnen?

Wir melden uns bei Ihnen im Regelfall innerhalb von drei Werktagen mit einem ersten Zwischenstand.

08Wie sieht das Auswahlverfahren bei FERCHAU aus?

Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese zunächst durch unsere Fachabteilung geprüft. Entsprechen Ihre Unterlagen den an die Position gestellten Anforderungen, vereinbaren wir mit Ihnen ein erstes Telefongespräch. Für alle (technischen) vertrieblichen Führungspositionen übersenden wir Ihnen eine Online-Selbsteinschätzung, für den Einstieg in unser Traineeprogramm nehmen Sie an einem Assessment Center (AC) teil. Im Anschluss möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen und führen daher Vorstellungsgespräche in unserer Zentrale in Gummersbach und in der entsprechenden Niederlassung vor Ort.

09Was bedeutet eine Absage durch die zentrale Rekrutierung?

Eine Absage der zentralen Rekrutierung gilt für alle Positionen im vertrieblichen Bereich und alle technischen Führungspositionen sowie für Stellenangebote im Personalbereich und Backoffice.

10An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zum Stand meiner Bewerbung habe?

Bitte wenden Sie sich an den Empfänger Ihrer Bewerbung bzw. den Ansprechpartner, der in der Stellenanzeige angegeben wurde. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, über die Bewerber-Hotline der zentralen Rekrutierung (Tel. +49 2261 3006-120) mit uns in Kontakt zu treten.

11Achtet FERCHAU auf den Datenschutz bei meiner Bewerbung?

Ja. Wir garantieren, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgt. Weitere Informationen finden Sie hier.

12An wen kann ich mich wenden, wenn ich technische Fragen zur Online-Bewerbung bei FERCHAU habe?

Bei technischen Fragen zur Online-Bewerbung wenden Sie sich bitte an Herrn Nando Förster in der FERCHAU-Zentrale.

13Wie häufig werden die vertrieblichen Stellenangebote aktualisiert?

Unsere offenen Stellenanzeigen sind zu jeder Zeit aktuell.

14Gibt es für Anlagen einer Online-Bewerbung eine maximale Dateigröße?

Sie können zwei Dokumente anhängen, die jeweils nicht größer als 4 MB sein dürfen. Verwenden können Sie die folgenden Dateitypen: pdf, doc, docx, ppt, pptx, zip

15Kann ich mich initiativ bei FERCHAU bewerben, und wie erhöhe ich meine Chancen?

Sollten Sie kein passendes Stellenangebot finden, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung. Bitte formulieren Sie ein aussagekräftiges Anschreiben, aus dem Ihr konkreter Tätigkeitswunsch, der präferierte Einsatzort sowie Gehaltsvorstellungen und der gewünschte Startzeitpunkt der Beschäftigung hervorgehen. So ermöglichen Sie uns einen genauen Abgleich mit unseren Vakanzen und erhöhen Ihre Chancen auf einen Einstieg bei FERCHAU.

16Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Bewerbung bei FERCHAU?

Generell empfiehlt es sich, eine Bewerbung circa drei Monate vor einem möglichen Eintrittstermin zu versenden.

17Wie kann ich meine Bewerbung zurückziehen?

Sollten Sie sich während des Bewerbungsprozesses dazu entscheiden, diesen nicht weiterverfolgen zu wollen, so bitten wir Sie, uns dies kurz mitzuteilen. Gerne können Sie dazu den Ihnen zugeteilten Ansprechpartner selbst kontaktieren. Im Anschluss werden Ihre Bewerbungsdaten gelöscht.

So klappt´s bestimmt

Tipp­s ­für ei­ne ­gu­te ­Be­wer­bung

Damit alles glattläuft, haben wir Ihnen hier noch einige wichtige Tipps zu den Kernelementen Ihrer Bewerbung bei FERCHAU zusammengestellt. Erhöhen Sie Ihre Einstiegschancen und vor allem: Seien Sie authentisch. 

Tipps für eine gute Bewerbung

Anschreiben

Ein aussagekräftiges Anschreiben ist essenzieller Bestandteil Ihrer Bewerbung. Bitte formulieren Sie prägnant und deutlich Ihre Motivation, nennen Sie uns Ihren präferierten Einsatzbereich und den gewünschten Einsatzort sowie Ihre Gehaltserwartungen und Ihre frühestmögliche Verfügbarkeit. Durch diese Informationen geben Sie uns die Möglichkeit, Ihre Anforderungen mit unseren Vakanzen in Einklang zu bringen, und erhöhen maßgeblich Ihre Chancen auf einen Einstieg bei FERCHAU. Formal bitten wir Sie, bei einer Bewerbung auf ein Stellenangebot stets die dazugehörige Kennziffer oder die genaue Stellenbezeichnung anzugeben.

Tipps für eine gute Bewerbung

Lebens­lauf

Wir bevorzugen tabellarische Lebensläufe. Bitte versehen Sie Ihre Positionen zusätzlich mit eigenen Stichpunkten, die die Tätigkeit konkretisieren. So können wir uns ein umfassendes Bild Ihrer beruflichen Erfahrung machen.

Tipps für eine gute Bewerbung

Zeug­nisse

Fügen Sie gerne alle relevanten Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse in guter Kopier- bzw. Scan-Qualität bei. Sollten Ihnen bestimmte Zeugnisse derzeit nicht zur Verfügung stehen, erläutern Sie die Gründe kurz im Anschreiben.

Tipps für eine gute Bewerbung

Vorstel­lungs­ge­spräch

Ein Vorstellungsgespräch dient dem ersten persönlichen Kennenlernen. Wir möchten uns ein Bild von der Person hinter dem Lebenslauf machen und Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit geben, uns kennenzulernen. In einer wertschätzenden und vertrauensvollen Atmosphäre möchten wir mit Ihnen einen offenen Dialog über Ihre und unsere Erwartungen führen. Seien Sie daher ganz Sie selbst, wir sind es auch!

 Jobs, die zu dir passen

Die FERCHAU Job App

Jobs suchen, finden, speichern, teilen, drucken und bekommen – die FERCHAU Job App macht Ihnen die Jobsuche einfach wie nie, damit Sie Ihren Traumjob auf keinen Fall verpassen.

Mehr erfahren

 Jobsuche für unterwegs

Unsere Jobs immer aktuell in Ihrer Twitter-Time­line

Per Twitter kommen unsere Jobangebote direkt auf Ihr Handy. Auf dem Weg zur Uni schnell noch einen Job finden? Kein Problem, per Twitter sind Sie immer top informiert. Folgen Sie uns unter @FERCHAUjobs und holen Sie sich die ganze Welt des Engineerings in Ihre Twitter-Timeline.

Jetzt folgen