26. August 2015 Wolfgang Exler-Bachinger

FERCHAU Engi­nee­ring SPAIN S.L.U. baut Akti­vi­täten in Spanien weiter aus

Lesezeit ca.: 2 Minuten

Der Engineering-Dienstleister eröffnet einen neuen Standort in Barcelona.

Die FERCHAU Engineering Spain S.L.U. hat in Barcelona einen neuen Standort eröffnet. Neben dem Sitz in Madrid erweitert der deutsche Marktführer im Bereich Engineering-Dienstleistungen damit seine Präsenz in Spanien. Mit der Wachstumsstrategie möchte FERCHAU die Zusammenarbeit mit den spanischen Unternehmen intensivieren, noch mehr Kundennähe bieten und vor allem den Automotive-Sektor weiter ausbauen. Inaki Fernandez, ein erfahrener Manager im Dienstleistungssektor, zeichnet für den neuen Standort verantwortlich. Der Site Manager ist seit Februar für FERCHAU tätig und berichtet an Country Manager Oscar Elvira, der die Leitung des Standortes in Madrid innehat. Die Tätigkeitsschwerpunkte des neuen Standortes liegen in der Automotive und IT. Mittelfristig wird FERCHAU den Standort weiter ausbauen und bis Ende 2015 weitere Neueinstellungen vornehmen.

Country Manager Oscar Elvira sieht in der Eröffnung einen wichtigen und konsequenten Schritt: „Mit unserer Präsenz in Barcelona reagieren wir auf die Erfordernisse des Marktes und unseren Wunsch, die Aktivitäten im Automobilbereich weiter auszubauen. Gerade in Barcelona besteht viel Bedarf für Engineering-Dienstleistungen in diesem Sektor, die sich durch Qualität, Zuverlässigkeit, Termintreue und Kundenorientierung auszeichnen. Mit Inaki Fernandez haben wir einen erfahrenen Mitarbeiter gewinnen können, der seine fundierten und internationalen Erfahrungen besonders in die Zusammenarbeit mit den Kunden im Automobilbereich einbringen und die Projekte weiter erfolgreich vorantreiben wird.“

Site Manager Inaki Fernandez ist in Barcelona erster Ansprechpartner für die Kunden: „Ich freue mich sehr, die Zusammenarbeit mit den Unternehmen in Barcelona zu vertiefen. Durch die räumliche Nähe können wir den Bedarf schnell erkennen und punktuell auf die individuellen Bedürfnisse reagieren. Barcelona ist ein wichtiger Standort für die Automobilindustrie. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Kunden vor allem bei der Entwicklung der Automobile der Zukunft zu unterstützen. Elektromobilität wird dabei ein Schlüsselthema sein, denn die neuen technischen Möglichkeiten tragen zur globalen Wettbewerbsfähigkeit Spaniens und nicht zuletzt zur ökologischen Nachhaltigkeit sowie einer verbesserten Lebensqualität bei.“

„Der Ausbau unserer Aktivitäten in Spanien, wie wir sie auch vor kurzem in Frankreich intensiviert haben, ist Teil unserer Strategie, um besser auf die Bedürfnisse unserer internationalen Kunden eingehen zu können. Dafür ist es auch notwendig, neben der Luft-und Raumfahrtindustrie die Märkte im Bereich Automobil und IT zu bedienen“, erläutert Harald Felten, CEO FERCHAU AVIATION, die Gründe für die weitere Expansion in Spanien.

FERCHAU Engineering GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 6.100 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 70 Niederlassungen und Standorten sowie in mehr als 70 Technischen Büros (Stand: 31. Dezember 2014). FERCHAU ist unter anderem im Maschinen- und Anlagenbau, in der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik sowie in der Informationstechnik tätig. Der Engineering-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Download Texte und Fotos: FERCHAU Media Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

Fon +49 69 955275-0

Fax +49 69 557155

  bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe