26. Oktober 2015 Ute Fertig

FERCHAU Wolfs­burg unter­stützt das Kinder­hospiz Löwen­herz e.V.

Lesezeit ca.: eine Minute

Der Engineering-Dienstleister spendet 2.000 Euro an das regionale Kinderhospiz.

Die Niederlassung Wolfsburg der FERCHAU Engineering GmbH unterstützt den Kinderhospiz-Stützpunkt Löwenherz mit 2.000 Euro. Freundschaft, Unterstützung und Wegbegleitung zu Hause, dafür steht das Kinderhospiz. Ehrenamtliche Kinderhospizhelferinnen und –helfer sind für die Familien da und begleiten sie durch eine schwere Lebensphase, denn auf Familien mit schwerstkranken Kindern kommen extreme Belastungen zu.

„Die FERCHAU Engineering GmbH Wolfsburg möchte diese Einrichtung bei ihrer schweren, aber auch sehr wichtigen Arbeit, unterstützen. Daher haben wir dem Kinderhospiz Löwenherz eine größere Summe gespendet. Viele Familien aus Braunschweig und Umgebung nehmen das Angebot der ambulanten Betreuung bereits wahr und wir hoffen, dass Löwenherz durch diese Spende noch mehr Familien und ihre Kinder erreichen kann“, erklärt der Business Manager Volkswagen Dipl.-Ing. (FH) Thorsten Kimpel. Bepackt mit einem großen Scheck besuchte Herr Kimpel den Kinderhospiz-Stützpunkt in Braunschweig und überreichte, stellvertretend für die Niederlassung Wolfsburg, die Spende an Koordinator Thomas Hübner.

Die 2.000 Euro investiert Löwenherz in die Ausbildung der ehrenamtlichen Mitarbeiter und in den Ausbau der Betreuungssituation in Süd-Ost-Niedersachsen. „In den vergangenen Jahren hat sich viel verändert - das soziale Engagement des Kinderhospiz Löwenherz e.V. ist dabei unverändert beeindruckend geblieben“, ergänzt Thorsten Kimpel. Seit knapp einem Jahr gibt es den Braunschweiger Löwenherz-Stützpunkt. Die Familien werden ambulant von Freiwilligen begleitet. Stationäre Betreuung bietet das Löwenherz Hospiz in Syke bei Bremen.

FERCHAU Engineering GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 6.100 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 70 Niederlassungen und Standorten sowie in mehr als 70 Technischen Büros (Stand: 31. Dezember 2014). FERCHAU ist unter anderem im Maschinen- und Anlagenbau, in der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik sowie in der Informationstechnik tätig. Der Engineering-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Download Texte und Fotos: FERCHAU Media Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

Fon +49 69 955275-0

Fax +49 69 557155

  bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe