24. Oktober 2016 Eva Trost

FERCHAU Berlin-Bran­den­burg bezieht neue Räum­lich­keiten in Wildau

Der deutsche Marktführer im Bereich Engineering- und IT-Dienstleistungen setzt auf regionale Nähe zu Kunden und Kooperationspartnern.

Die FERCHAU-Niederlassung Berlin-Brandenburg ist umgezogen. Der Standort hat seinen Sitz nach Wildau verlegt, wo bereits ein Onsite-Büro bei einem Großkunden vorhanden war. Die entsprechend ausgebauten Räumlichkeiten sind optimal auf die Bedürfnisse des Standortes zugeschnitten und zeichnen sich durch ihre Nähe zu bestehenden Kunden aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt aus. Damit wird künftig eine noch effizientere und schnellere Bearbeitung von Aufgaben und Projekten ermöglicht. Zudem befindet sich die Niederlassung unweit der Hochschule Wildau, wodurch auch die Ansprache potentieller Nachwuchskräfte verbessert wird.

2013 gegründet, kann der Standort Berlin-Brandenburg ein kontinuierliches Wachstum sowie einen stetigen Ausbau des Kundenstamms in Südost-Berlin und Ost-Brandenburg verzeichnen. Aktuell zählt die Niederlassung 30 Mitarbeiter und arbeitet mit Unternehmen aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Logistik, Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Technische Gebäudeausrüstung, Energieerzeugung und -übertragung sowie Maschinenbau zusammen. Dabei liefert der Standort seinen Kunden entweder professionelle Unterstützung durch den Einsatz hochqualifizierter Fachkräfte direkt vor Ort (Engineering Support) oder bietet ihnen mit dem Geschäftsfeld Engineering Competence die Übernahme kompletter Projektpakete in den FERCHAU-eigenen Technischen Büros bzw. in Onsite-Büros an. Bis Ende des Jahres wird es mindestens fünf Neueinstellungen für die Bereiche Konstruktion Turbomaschinen, Konstruktion Maschinenbau, Luftfahrt sowie für die Felder Arbeitsvorbereitung und Entwicklung geben.

Die Niederlassung, die zur optimalen Bearbeitung von Kundenaufträgen sehr eng mit den FERCHAU-Standorten Dresden, Berlin, Potsdam, Greifswald und Hennigsdorf kooperiert, plant für die Zukunft den weiteren Ausbau des Onsite-Büros in Wildau. Damit wird FERCHAU Berlin-Brandenburg auch weiterhin einer der ersten Ansprechpartner für professionelle Lösungen in den Bereichen Engineering und IT sein – sei es mittels fachlicher Unterstützung des Kunden vor Ort oder durch den Einsatz von Projektgruppen zur kompletten Abwicklung sämtlicher Aufgaben.

Niederlassungleiter Heinz-Dieter Raddatz blickt optimistisch auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung des Standortes: „Mit der Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg wird die Region weiter wachsen, während Branchen wie Luftfahrt und Logistik an Bedeutung gewinnen. Darüber hinaus wird sich der künftige Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Adlershof als Zugpferd der Berliner Wirtschaft erweisen. Unweit von diesen Knotenpunken gelegen, wird auch die Niederlassung Berlin-Brandenburg vom wirtschaftlichen Aufwind profitieren und sich noch stärker als kompetenter und verlässlicher Partner für professionelle Engineering- und IT-Lösungen profilieren.

FERCHAU Engineering GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 6.600 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 90 Niederlassungen und Standorten sowie in über 70 Technischen Büros (Stand: 31. Dezember 2015). FERCHAU ist in den sieben Fachbereichen Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau sowie Schiffbau und Meerestechnik tätig. In diesem Jahr feiert das Unternehmen sein 50-jähriges Jubiläum. Der Engineering- und IT-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering- und IT-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Download Texte und Fotos: FERCHAU Media Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

Fon +49 69 955275-0

Fax +49 69 557155

  bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe