17. November 2016 Wolfgang Exler-Bachinger

FERCHAU Hannover spon­sert Racing-Team Horse­Power

Lesezeit ca.: 2 Minuten

Der Engineering- und IT-Dienstleister begleitet das Formula-Student-Team der Leibniz Universität Hannover durch eine erfolgreiche Rennsaison.

Die FERCHAU Engineering GmbH unterstützt seit 2012 das Formula-Student-Team HorsePower der Leibniz Universität Hannover. Auch in der letzten Saison stand der deutsche Marktführer im Bereich Engineering- und IT-Dienstleistungen wieder hinter den engagierten Studenten, wie Niederlassungsleiter Andreas Rosenbauer erklärte: „Wir freuen uns, das Team HorsePower bereits im fünften Jahr finanziell unterstützen zu können. Wir sind sehr beeindruckt angesichts der aktuellen Erfolge, die sie auch in diesem Jahr wieder beim Formula-Student-Wettbewerb trotz harter Konkurrenz verbuchen konnten.“ Dem 35-köpfigen Studententeam rund um den selbstkonstruierten Rennwagen „eH16“ gelangen in der Saison 2016 einige nennenswerte Erfolge, wie dem dritten Platz in der Kategorie Engineering Design beim Rennen in Italien.

Der internationale Konstruktionswettbewerb führte die Studenten aus Hannover neben dem Rennen in Deutschland auch nach Italien und Spanien. Dort stellte sich das HorsePower Racing-Team Konkurrenz aus aller Welt. Beim Formula Student Event in Italien sicherten sich die Studenten unter anderem den dritten Platz in der Kategorie Engineering Design. Besonders das selbstgefertigte Monocoque und das aus vier Radnabenmotoren bestehende Antriebssystem überzeugten die Jury.

Mitte August startete das HorsePower-Team bei einem der größten Events in der Formula Student: in Deutschland auf dem Hockenheimring. In den drei statischen und vier dynamischen Disziplinen stellten sich die Studenten gemeinsam mit insgesamt 110 weiteren internationalen Teams den kritischen Augen der Jury.Den Abschluss der Rennsaison bildete Ende August 2016 das Event in Spanien. Dort landeten die Hannoveraner in der Kategorie Acceleration auf dem 7. Platz.Im Anschluss an die erfolgreiche Saison des HorsePower Racing-Teams konnten sich die Förderer der Studenten selbst ein Bild von den Qualitäten des Rennwagens machen. Beim Sponsorenfahren wagten sich 30 Fahrer hinter das Steuer des „eH16“ und erhielten den handfesten Beweis, dass die Studenten aus Hannover Rennwagen entwickeln können, die den Adrenalinspiegel steigen lassen.

Die Formula Student
Die Formula Student ist eine jährlich stattfindende internationale Rennserie, bei der Studenten ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Die Teams konzipieren und bauen ihre Fahrzeuge für die Rennen komplett selbstständig und können sich in über 34 verschiedenen Ländern für ausgewählte Wettbewerbe anmelden. Dort messen sie sich auf renommierten Rennstrecken mit anderen Teams. Das Besondere an dieser Rallye ist, dass nicht das schnellste Team, sondern die innovativste und gelungenste Fahrzeugkonstruktion gewinnt. Finanzplanung und Verkaufsargumente sind neben der Rennperformance ebenso wichtige Bewertungskriterien der Jury.

FERCHAU Engineering GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 6.600 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 90 Niederlassungen und Standorten sowie in über 70 Technischen Büros (Stand: 31. Dezember 2015). FERCHAU ist in den sieben Fachbereichen Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau sowie Schiffbau und Meerestechnik tätig. In diesem Jahr feiert das Unternehmen sein 50-jähriges Jubiläum. Der Engineering- und IT-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering- und IT-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Download Texte und Fotos: FERCHAU Media Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

Fon +49 69 955275-0

Fax +49 69 557155

  bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe