FERCHAU Toulouse

IT-Lösungen und High­tech

Toulouse ist nicht nur ein wichtiger Luftfahrtstandort, in der okzitanischen Region sind auch Unternehmen anderer Industriesektoren erfolgreich. Unser zweiter Standort vor Ort bietet ein hervorragendes Potential in den Bereichen IT und Hochtechnologie.

Toulouse ist eine faszinierende Stadt im Süden Frankreichs, die laut Reiseführer „Lonely Planet“ angesichts der anderen Metropolen des Landes „leider zu oft übersehen“ wird. Die „rosa Stadt“ – wegen der Ziegelsteine vieler Häuser „la ville rose“ genannt – ist ein kosmopolitischer Schmelztiegel, der mit viel Kultur, Kunst, Industrie und Architektur verziert ist. Die Hauptstadt der Region Okzitanien ist mit rund 460.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Frankreichs, gelegen am Fluss Garonne und dem berühmten Canal du Midi. Toulouse war der erste ausländische Standort von FERCHAU – Grund war die Nähe zum Airbus-Konzern.

Unser zweiter Standort in Toulouse ist die Heimat der Teams für General Engineering und IT. Sie entwickeln neben mechanischen Konstruktionen auch Hard- und Software. Darüber hinaus kommen sie bei unseren Kunden auch in den Bereichen Test, Validierung und Management zum Einsatz. Zusätzlich zur technischen Unterstützung übernehmen wir in Toulouse wie andernorts auch umfangreiche Arbeitspakete und damit die Verantwortung für optimale Ergebnisse.

Unser Ziel ist es, in den Sektoren Automotive, IT und Defence zu wachsen. Zudem peilen wir in Toulouse die Diversifizierung in weitere Kompetenzfelder und Marktsegmente an, etwa Embedded Systems, Energie und Gesundheitswesen. In diesem Zuge soll die Belegschaft auf über 100 wachsen und der Südwesten des Landes zwischen Bordeaux und Montpellier systematisch erschlossen werden. Zu den Bestandskunden vor Ort zählen Unternehmen wie Continental, Nexter, Leroy Automation und TE Connectivity.

Sight­seeing-Tipp vom Team Toulouse

In Toulouse findet das Leben am Ufer der Garonne statt – und im Vieux Quartier, der malerischen Altstadt rund um den Hauptplatz. Hier gibt es auch viele Märkte und kleine Restaurants, die die typischen Gerichte der Region anbieten. Ein technisches Wahrzeichen ist der Canal du Midi aus dem 17. Jahrhundert, der Toulouse über 240 Kilometer mit dem Mittelmeer verbindet. Es gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Kontakt

Niederlassung Toulouse

12 rue Michel Labrousse – technoparc batiment 7 – 1er Etage31100 Toulouse, France

Fon +33 5 6288 2790

Fax +33 5 6288 2799

 toulouse@ferchau.com

Grégory Berton

Grégory Berton

Site Manager Toulouse General Engineering

Karte

Leistungen

Was wir tun

  • IT-Entwicklung
  • Embedded Software
  • Elektronikentwicklung
  • Test, Validierung und Management
  • Qualitätsmanagement