Daten­schutz

Allge­meine Daten­schutz­er­klä­rung

Für FERCHAU ist der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung. Daher ist das Einhalten der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen für uns selbstverständlich.

Sie können im Regelfall unsere Internetseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben zu Ihrer Person zu machen. Daten, die durch das Aufrufen einer Seite dargestellt werden, fallen ausdrücklich nicht unter personenbezogene Daten. Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhalten wir Nutzungsdaten, die ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke verwendet werden.

Personenbezogene Daten für FERCHAU sind nur explizit genutzte Daten, um Ihre Identität zu erfahren. Wenn Sie sich für personalisierte Services registrieren lassen, werden Sie nach persönlichen Informationen gefragt. Daten und Informationen zu Ihrer Identität werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese Angaben ausdrücklich zur Verfügung stellen. Dies geschieht für Sie erkennbar und nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Sollten Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen, so werden wir dem unverzüglich nachkommen.

Ebenso stehen wir Ihnen für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz gerne zur Verfügung. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an datenschutz@ferchau.com.

Daten­schutz­er­klä­rung für Bewerber

Ihre Daten werden automatisiert maschinell und manuell nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erforderlich sind.

Weiterhin werden Ihre Daten an (potentielle) Auftraggeber weitergegeben, soweit dies für eine mögliche Zusammenarbeit erforderlich ist. Hiervon sind Bewerbungsverfahren in den Bereichen Vertrieb und Verwaltung nicht betroffen. Ihre Bewerberdaten werden den Niederlassungen und Standorten sowie der zentralen Personalabteilung zugänglich gemacht. Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgegeben und gespeicherte Daten gelöscht. Sollten Sie einer Nutzung Ihrer Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für andere Vakanzen ausdrücklich zustimmen, werden Ihre Daten nicht gelöscht. Daten an weitere Dritte werden nicht weitergegeben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an datenschutz@ferchau.com.

Web Analy­tics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Marke­ting

Bei Besuch unserer Website werden durch die Technologie der Cadreon GmbH & Co. KG und Criteo SA teilweise Cookies gesetzt, die zu allgemeinen Marketing- und Statistikzwecken verwendet werden. Durch diese Cookies können personalisierte Werbeeinblendungen auf externen Websites ausgelöst werden. Auch bei diesem Verfahren generieren wir ausschließlich anonymisierte Nutzerdaten. Die meisten Browser sind automatisch so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Auf Wunsch können Sie Ihren Browser jedoch durch Änderung Ihrer Browser-Einstellungen so konfigurieren, dass Cookies eingeschränkt oder völlig blockiert werden. Umfassende Informationen dazu, wie man dies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices, Network Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können, sowie allgemeine Informationen über Cookies.

Social Media

Für das Weiterempfehlen (Sharing) von Inhalten unserer Website auf Facebook, Twitter, Google+, XING oder LinkedIn haben wir auf unserer Website eine datenschutzfreundliche Teilen-Funktion integriert, welche die Nutzung unserer Website ohne die Einbindung externer Social Plugins ermöglicht.